Wer legt den Fußball-WM-Song fest?

vom 24.05.2018, 06:48 Uhr

Laut Medienberichten wird morgen der WM-Song 2018 für die Fußball-WM veröffentlicht, bei dem Will Smith beteiligt ist. Vor einigen Jahren hatte Shakira den WM-Song "Waka Waka" gesungen. Ich habe mich gefragt, wer überhaupt festlegt, was der neue WM-Song ist und von wem dieser gesungen wird. Gibt es da eine Art Casting oder Voting?

Ich frage mich dann automatisch, ob das so ähnlich läuft wie die Auswahl für den Eurovision Song Contest jedes Jahr. Da treten dann meist für Deutschland auch diverse Sänger an und der Sieger wird dann zum ESC geschickt. Ist das Prinzip hier ähnlich oder ganz anders?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 19888 » Talkpoints: 0,67 » Auszeichnung für 19000 Beiträge



Ich glaube nicht, dass es ein entsprechendes Voting gibt. Vielmehr kommt es wohl darauf an, welcher Song zur Weltmeisterschaft passt und aktuell erscheint und zumeist sind das ja nicht sonderlich viele. Außerdem muss für den normalen WM-Song darauf geachtet werden, dass er irgendwie alle Nationen anspricht und kein Land dabei bevorzugt wird. Ich kann mir auch vorstellen, dass sich Musiker mit dem Fußballverband in Verbindung setzen und dann entsprechend abgemacht wird, wie ein WM-Song aussehen sollte.

Speziell in Deutschland gibt es ja meistens ebenfalls noch Bands und Sänger, welche extra für die Weltmeisterschaft Lieder schreiben. Beispielsweise die Sportfreunde Stiller damals oder auch Andreas Bourani. Hier hingegen entscheidet wahrscheinlich, was in den Charts ankommt und das wird dann entsprechend gespielt.

» bambi7 » Beiträge: 923 » Talkpoints: 76,29 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Zurück zu Musik

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^