Welche Versicherungen bieten Beitragsrückzahlungen an?

vom 05.03.2018, 13:42 Uhr

Mittlerweile bieten ja einige Versicherungsgesellschaften auch Beitragsrückzahlungen an, wenn man schadensfrei das Versicherungsjahr abschließt. Mir ist bisher so eine Rückerstattung noch nicht zuteil geworden und ich wüsste auch gar nicht, welche Verträge da überhaupt darunterfallen. Habt ihr schon mal von solch einer Beitragsrückzahlung profitiert und welche Verträge fallen denn unter solch ein Modell und welche Versicherungsgesellschaften bieten diese denn überhaupt an?

» baerbel » Beiträge: 1085 » Talkpoints: 256,03 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Soweit ich weiß bieten das prinzipiell alle privaten Krankenversicherungen an, es kommt aber immer auf den jeweiligen Tarif drauf an. Ich bin aktuell in so einem Tarif wo ich eine Beitragsrückerstattung erhalte, wenn ich für das Jahr keine Rechnungen einreiche.

» Sternenbande » Beiträge: 1574 » Talkpoints: 45,73 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Im Bereich Pflegeversicherungen, Berufs- sowie Arbeitsunfähigkeit gibt es Versicherungen die dies anbieten. Hier wird ein Zeitpunkt z.B. bis Rentenbeginn festgelegt. Tritt vor diesem Zeitpunkt ein Versicherungsfall auf, so greift sie mit den vertraglich festgelegten Konditionen. Tritt allerdings kein Versicherungsfall auf, also der Versicherungsnehmer bleibt fit und gesund, so kann man sich die Beträge wieder auszahlen lassen. Oftmals sogar mit einem relativ ordentlichen Zinssatz, da die Versicherung das Geld das ihr einzahlt, ja irgendwie verwalten muss und nicht einfach im Keller liegen hatte.

» Kamilentee » Beiträge: 372 » Talkpoints: 68,32 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Zurück zu Versicherung

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^