Kochrezepte für Allergiker

vom 25.02.2008, 15:25 Uhr

Hallo,

Ich bin im Kochen ziemlich einfallslos. Deshalb meine Frage: Hat hier der ein oder andere ein leckeres, billiges einfaches Kochrezept für mich? Es darf alles sein ausser Fisch, denn den darf ich nicht Essen da ich dagegen hoch allergisch bin.

Danke im voraus für die Mühe.

Gruß

» Sissi1 » Beiträge: 518 » Talkpoints: 9,65 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Hallo Sissi1,

wenn du auf der Suche nach Kochrezepten ist kann ich dir die Seite www.marions-kochbuch.de empfehlen. Da findest du über 3000 tolle Rezepte mit Bild.

Das Schöne an dieser Seite ist, du kannst nach diversen Kategorien filtern. Zum Beispiel:

- neue Rezepte (gibt jeden Tag ein neues dazu. weiß leider nicht, welche Zeiträume als neu betitelt weren
- alphabetische Sortierung (auch der Zutaten)
- Aufläufe
-Suppen
- Pasta
- Fleisch
- Gemüse
- Party Rezepte und vieles mehr.

Ich finde diese Seite sehr gut, habe da auch schon das eine oder andere nachgekocht und es ist noch nicht mal teuer. Wenn Du der Meinung bist die Zutaten sind nicht notwendig oder die Die (Marken) Zustatenn zuteuer kannst du ja auch was weglassen oder zumindest Noname Zutaten verwenden.

Notwenidige Zutaten, wo das Essen nach schmecken soll, sollte man natürlich nicht unbedingt weglassen :wink:

Ich kann dir nur empfehlen, da mal ein bissche zu stöbern und wünsche Guten Appetit :D

Benutzeravatar

» Sassenach » Beiträge: 167 » Talkpoints: -0,49 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Meine Mutter stöbert ab und an auf www.chefkoch.de rum, kann ich auch nur empfehlen.
Und zwar aus guter Erfahrung, mjam. :lol:

Dort kommen täglich neue Rezepte dazu, da jeder noch unbekannte Rezepte oder Eigenkreationen einsenden kann,ist auch alles vollkommen kostenlos das Ganze.

Da du blos gegen Fisch allergisch bist, dürfte es ja nicht allzu schwierig sein, etwas fischfreies dort zu finden.

Hoffe, ich konnte helfen.

» Zimmi » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »



Naja da hast du ja schon ein paar Seiten,auf denen du ein bisschen stöbern kannst. Ich finde chefokoch auch ganz gut. Ich kann dir eigentlich sämtliche Nudelgerichte empfhelen. Da gibst du wirklich kaum Geld aus und die schmecken echt lecker. Du kannst ja immer andere Versionen ausprobieren. Mach mal selbst ein Pesto mit Balsolikum,Olivenöl und Pinienkernen. Oder eine ganz normale Tomatensuppe. Was auch nicht wirklich viel Geld kostet und extrem lecker schmeckt sind Pizzen. Die kannst du ja auch selber machen und dann nach belieben belegen. Wenn es nur eine Fischallergie ist,denke ich findest du doch noch recht viel.Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
Grüße Julia

» julia08 » Beiträge: 1991 » Talkpoints: -5,91 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Hallo Sissi,

auch hier im Forum gibt es einige tolle und günstige Rezepte, die man gut nachkochen kann und nicht allzu aufwendig sind. Versuch' es mal über die Suche, da sollten einige Ergebnisse herausspringen.

Pasta ist immer recht günstig, Kartoffelgerichte ebenfalls und wenn man sich ans Gemüse der Saison hält noch besser. Ansonsten einfach mal diverse Pfannengerichte ausprobieren. Du musst ja nicht die TK- Pfannengerichte kaufen, sondern Dein Lieblingsgemüse oder -zutaten mal zusammen geben.

Dass Du kein Fisch essen darfst, ist nicht so schlimm. Ich esse auch kaum Fisch und verhungert bin ich wahrlich noch nicht ;).

LG Steph

Benutzeravatar

» *steph* » Beiträge: 18524 » Talkpoints: 48,36 » Auszeichnung für 18000 Beiträge


Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Maysen und 0 Gäste

^