Zu Ballerinas immer Ballerina-Söckchen tragen?

vom 08.06.2015, 10:54 Uhr

Es gibt speziell für Ballerinas solche Söckchen, die man dann auch nicht sieht, wenn man die Ballerinas trägt. Sie sind ganz kurz und dünn und man kann sie tragen, wenn man die Ballerinas nicht barfuß tragen möchte.

Ich habe solche Söckchen auch da, kann mich aber einfach nicht damit anfreunden. Ich mag das Gefühl nicht, wobei ich damit dann oft auch aus dem Schuh rutsche. Außerdem rutschen mir die Socken manchmal auch von den Füßen. Von daher mag ich es wesentlich lieber, Ballerinas barfuß zu tragen und mache das auch fast immer so.

Tragt ihr immer Ballerina-Söckchen, wenn ihr Ballerinas anzieht oder schlüpft ihr lieber barfuß hinein?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30121 » Talkpoints: 124,41 » Auszeichnung für 30000 Beiträge



Ich habe mir irgendwann mal solche Söckchen gekauft, weil ich neue Schuhe hatte und die nicht gleich barfuß tragen wollte um Druckstellen zu vermeiden. Ich bin damit aber auch nicht klar gekommen und habe sie dann irgendwann weg geworfen.

Ich hatte von Anfang an das Problem, dass die Söckchen nicht richtig am Fuß gehalten haben. Nach der Wäsche waren sie dann ein bisschen kleiner und ich dachte, dass sie dann besser halten würden, aber dem war leider nicht so. Ich denke, das Problem war nicht die Größe sondern einfach der Schnitt an sich.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 21034 » Talkpoints: 138,15 » Auszeichnung für 21000 Beiträge


Es gibt doch mittlerweile schon solche Söckchen, die dann so eine transparente Gummierung an der Innenseite der Söckchen haben, besonders an der Ferse. So wird verhindert, dass die Socken vom Fuß rutschen und immer an Ort und Stelle bleiben. Dementsprechend erschließt sich mir nicht, was an diesen Socken so schlimm sein soll. Wenn man die richtigen Socken gefunden hat, dann rutscht auch nichts und sie sind auch nicht unbequem.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 27348 » Talkpoints: 2,85 » Auszeichnung für 27000 Beiträge



Ich trage diese Söckchen einfach nicht. Ist doch auch eine gute Lösung, wenn man Ballerinas trägt. Ich trage ab und zu mal Ballerinas, habe jedoch das Gefühl zu watscheln und von daher sind sie nicht mehr ständig das bevorzugte Schuhwerk für mich.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 10396 » Talkpoints: 44,81 » Auszeichnung für 10000 Beiträge



Zurück zu Kleidung

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^