Wie funktional sollte eine Handtasche sein?

vom 15.05.2019, 11:06 Uhr

Viele Menschen, die Taschen oder Handtaschen benutzen, legen ja wert darauf, dass diese irgendwie praktisch ist. Sie soll ja benötigte Utensilien sicher verwahren und transportabel machen. Nun habe ich gelesen, dass Louis Vuitton noch einen Schritt weiter geht und vor kurzem Handtaschen mit einem eigenen Display vorgestellt hat. Diese sind noch Prototypen und noch nicht verkäuflich.

Jedenfalls werden diese Handtaschen als Erweiterung des Smartphones dargestellt und theoretisch könnte man diese Handtaschen als Fernseher zweckentfremden, wenn man das möchte. Wie funktional sollten eurer Ansicht nach Handtaschen sein? Würdet ihr so eine Handtasche mit Display haben wollen? Welche Vorteile und welche Nachteile seht ihr darin?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Optisch gefällt mir die Handtasche mit dem Display gar nicht. Ich würde mir so eine auch nicht zulegen. Mein Smartphone ist für mich völlig ausreichend. Für mich muss eine Handtasche praktisch sein. Sie sollte nicht zu groß und nicht zu klein sein, es müssen eben die nötigsten Dinge darin Platz finden. Außerdem finde ich es gut, wenn sie kurze Tragegriffe und auch einen langen Gurten hat, so dass man sie auch umhängen kann und die Hände frei hat. Das ist mir wichtiger, als dass die Handtasche ein Display hat. Ich möchte unterwegs kein Fernsehen schauen und finde die Funktion eher überflüssig.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 32251 » Talkpoints: -0,12 » Auszeichnung für 32000 Beiträge


Unter Funktionalität verstehe ich eigentlich nicht, dass meine Tasche mit irgendwelchem technischem Schnickschnack versehen ist. Für mich ist eine Handtasche funktional wenn ich alles Wichtige darin unterbringen kann und wenn sie innen noch ein, zwei Fächer hat, damit man seine Sachen schneller findet.

Dann finde ich es auch wichtig für die Funktionalität, dass die Verschlüsse funktionieren, wie sie sollen, und, dass der Riemen ausreichend lang ist und verstellt werden kann. Die Optik zählt in gewisser Weise auch zur Funktionalität, weil eine Optik, die zur Garderobe passt, natürlich viel praktischer ist als eine, die man nur zu zwei, drei Outfits tragen kann.

Ich wüsste nicht, was ich mit dem Handtaschendisplay überhaupt anfangen soll. Smartphone Erweiterung? Damit alle Welt sehen kann, wenn ich eine neue Nachricht bekomme? Oder vielleicht würde ich dann eher auf die Wetter App stellen damit alle sehen können, dass das aktuelle Regengebiet demnächst abzieht? Oder doch eher mein Lieblingskatzenvideo mit allen teilen? Katzenvideos gehen ja eigentlich immer, oder? :lol:

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 23368 » Talkpoints: 107,13 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Ich verstehe auch etwas anderes unter der Funktionalität einer Handtasche. Für mich ist eine Handtasche dann funktional, wenn ich alle meine Sachen unterbringen und auch schnell wiederfinden kann. Technik hat bei mir allenfalls in der Tasche etwas verloren, also mein Smartphone, aber nicht an der Tasche selber. Das finde ich komplett unnötig und ich muss sagen, dass ich die Tasche auch einfach nicht schön finde.

» Barbara Ann » Beiträge: 27963 » Talkpoints: 75,93 » Auszeichnung für 27000 Beiträge



Zurück zu Allgemein

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

^
cron