Wenn du ein Mode-Accessoire wärst, welches würdest du sein?

vom 16.10.2018, 21:37 Uhr

Ich habe in der Vorschau von einer Sendung im Fernsehen gesehen, dass bei einem Vorstellungsgespräch genau diese Frage "Wenn du ein Mode-Accessoire wärst, welches würdest du sein?", gefragt wurde. Ich finde diese Frage schon ein wenig komisch. Aber da ich nicht weiß um welche Firma es da geht, gehe ich mal davon aus, dass diese Frage auch zur Firma passt.

Könntet ihr diese Frage beantworten? Würdet ihr euch da schwer tun so eine Frage zu beantworten? Was würdet ihr antworten, wenn euch diese Frage gestellt werden würde?

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 40823 » Talkpoints: 86,30 » Auszeichnung für 40000 Beiträge



Ich habe mir diese Frage noch nie gestellt und hatte sie auch noch nie im Vorstellungsgespräch oder so. Das würde aber auch nicht zu meiner Branche passen, also ist das kein Grund zur Sorge. Ich denke, wenn ich ein Mode-Accessoire wäre, wäre ich etwas Praktisches und nicht nur was rein dekoratives. Ich hasse nämlich Accessoires, die keinen Sinn und Zweck haben und nur zur Zier getragen werden wie Dekoration.

Also so etwas wie Schmuck wäre ich gar nicht. Ein Schal wäre ich auch nicht. Ich könnte mir vorstellen, so etwas wie eine Armbanduhr zu sein. Ein Gürtel wäre noch grenzwertig. Ich persönlich trage nur dann Gürtel, wenn sie gerade nötig sind, kenne aber viele Menschen, die sie nur als Dekoration tragen.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 26822 » Talkpoints: 0,69 » Auszeichnung für 26000 Beiträge


Ich glaube nicht, dass es bei der Frage darum geht, welche Accessoires man selber mag und trägt. Ich würde die Frage so angehen, dass ich mir überlege, was ich für herausragende Eigenschaft haben und dann suche ich ein Accessoire mit ähnlichen Eigenschaften.

Angenommen ich bin ein kreativer und vielseitig interessierter Mensch, dann würde ich mich für ein Tuch oder einen Schal entscheiden, den man auf viele verschiedene Arten tragen kann und den man immer wieder neu kombinieren kann. Wenn ich eher konservative Werte vertrete würde ich mich für ein Accessoire entscheiden, das klassisch und zeitlos ist. Kleine Diamantohrringe zum Beispiel, eventuell auch eine Perlenkette.

Ich würde mich wohl für eine Handtasche entscheiden, weil sie Design und Kreativität mit dem Sinn fürs Praktische verbindet, was meine Art und Weise, wie ich an meine Arbeit heran gehe, recht gut widerspiegelt. Ich gehe hier natürlich davon aus, dass ich mich für einen Job in meiner Branche bewerbe und nicht bei einer Bank oder irgendwas anderem, was mir völlig fremd ist und was wahrscheinlich eine andere Antwort erfordern würde.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 20804 » Talkpoints: 48,15 » Auszeichnung für 20000 Beiträge



Ich habe diese Frage auch in der Vorschau zu einer Sendung gesehen und mich ebenfalls darüber gewundert. Ich habe mich auch gefragt, was ich da antworten würde. Ich denke, dass ich auch etwas wie ein Schal oder so wäre. Diesen kann man ja vielseitig tragen und auch als Haarband benutzen. Ansonsten finde ich etwas dezentes ganz gut.

Ich selbst habe auch immer eine Handtasche dabei. Daher könnte ich mir auch gut vorstellen, dass dies eine gute Antwort wäre. In dieser trägt man ja meist das Wichtigste mit sich, dass man so braucht.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 29508 » Talkpoints: 1,76 » Auszeichnung für 29000 Beiträge



Natürlich ein leichter, längerer Tuchschal. Kein sonderlich schwerer Stoff, auch keine Kunstfaser, aber auch keine komplizierte Seide. Eher etwas natürlich-leichtes wie fein gewebte Baumwolle mit einem kleinsten Hauch Kunstfaser, welcher die Stabilität garantiert und der Trägerin locker um Hals und Schultern liegt, wobei ich vor gleißender Sonne und kühlen Winden schütze.

Während ich für einen dezenten Blickfang sorge, bin ich aber noch so zurückhaltend, dass ich nicht laut ins Auge springe und weder beschwere noch enge ich mit meiner Struktur die Trägerin ein. Farblich bin ich von einem sehr dunklen und ruhigen, gedeckt wirkendem Rot. Solche Gedankenspiele fallen mir immer relativ leicht, ich denke, es soll nur die Schlagfertigkeit, Phantasie und Kreativität getestet werden. Den Überraschungsmoment gibt es natürlich auch noch.

» Verbena » Beiträge: 3115 » Talkpoints: 5,37 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Zurück zu Allgemein

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^
cron