Was mit fertigem Kloßteig alles machen können?

vom 04.07.2021, 22:07 Uhr

Ich habe durch eine Freundin, die sich sehr aktiv als Foodsaverin engagiert, mehrere Pakete fertigen, frischen Kloßteig bekommen. Heute gab es also leckeren Gulasch mit Klößen und morgen mache ich Kartoffelpuffer. Habt ihr eventuell noch andere Ideen, was ich damit machen kann, ohne dass es zu langweilig wird?

» sugar-pumpkin » Beiträge: 659 » Talkpoints: 142,23 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich verwerte sehr gerne übrig gebliebene Knödel und Klöße, indem ich diese kleinschneide, in einer Pfanne mit Gemüse kräftig anbrate und dann mit Sauerrahm oder einer Soße genieße. Oft freue ich mich auf dieses Resteessen fast mehr als auf das ursprünglich geplante Gericht und wäre daher sicher geneigt, eine Portion des fertigen Knödelteigs auch so zu verwenden.

Sehr kleine Knödelbällchen könnte ich mir zudem gut als Suppen- oder Eintopfeinlage vorstellen, und ein weiterer denkbarer Verwendungszweck wäre für mich eine Füllung für einen Braten, die man z. B. noch mit Kräutern oder fein gehackten Brotwürfeln und Zwiebeln aufpeppen könnte.

» MaximumEntropy » Beiträge: 8225 » Talkpoints: 925,47 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Meine Mutter hat mir früher aus den restlichen Klößen immer angebraten und das esse ich auch heute noch gerne. Einfach Klöße klein schneiden und dann mit Pilzen, Speck, Gewürzgurke und Zwiebeln anbraten und zum Schluss dann noch ein Ei drüber und verrühren und ganz am Ende noch Käse drüber reiben und warten bis es geschmolzen ist. Und mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. super einfach, aber sehr lecker.

» Vani » Beiträge: 31 » Talkpoints: 4,43 »



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^