Viel Geld für wirklich weiche Handtücher ausgeben?

vom 11.11.2017, 13:46 Uhr

In der Regel duscht oder badet man ja mindestens einmal am Tag. Danach muss man sich zwangsweise abtrocknen. Hier hat jeder die Wahl, ob man viel wert auf ein wirklich weiches Handtuch legt oder ob es einem egal ist, weil man sich ja eh nur kurze Zeit abtrocknet. Da scheiden sich die Geister.

Mir selbst ist ein weiches Handtuch wirklich wichtig. Ich lege da viel wert drauf und gebe auch gerne ein bisschen mehr Geld dafür aus. Ich finde es extrem unangenehm, wenn man sich mit einem harten und sehr rauen Handtuch abtrocknet. Ich habe dann das Gefühl, dass ich mir die Haut damit mehr oder weniger abschleife.

Wie ist es bei euch? Kauft ihr lieber preisintensivere Handtücher, die dafür kuschlig weich sind oder ist euch das egal und ihr kauft nach dem Prinzip Hauptsache billig?

» Hufeisen » Beiträge: 5198 » Talkpoints: 74,52 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Meiner Ansicht nach hängt es mehr davon ab, wie man die Handtücher wäscht und trocknet. Wenn ich Handtücher auf die Wäscheleine hänge sind die hinterher auch rau wie Schleifpapier und fühlen sich unangenehm auf der Haut an. Seit wir aber den Trockner vor einigen Jahren angeschafft haben haben wir das Problem überhaupt nicht mehr. Mein Partner freut sich seitdem wie kuschlig weich die Handtücher sind dabei kaufen wir keine besonders teuren Handtücher und wir benutzen auch keinen Weichspüler oder so.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Ja, das lohnt sich. Meine ältesten Stücke haben 40 Jahre und unzählige Wäschen hinter sich und die sind ohne Weichspüler oder Trockner immer noch kuschelig. Aber das sind halt Cawö und Möve. Wobei sich das Geld über die Jahre halt mehr als amortisiert.

» cooper75 » Beiträge: 11557 » Talkpoints: 503,09 » Auszeichnung für 11000 Beiträge



Ich finde auch, dass es sich lohnt, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen, wenn man wirklich gute Handtücher möchte. Wir kaufen zum Beispiel nur Handtücher und Waschlappen von Möve und sind sehr zufrieden damit. Auch ohne Trockner bleiben die Handtücher recht weich, auch wenn sie etwas härter als aus dem Trockner sind. Aber auch ein Trockner kann schon viel bewirken.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 10890 » Talkpoints: 55,70 » Auszeichnung für 10000 Beiträge



Zurück zu Alltägliches

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^