Was hilft gegen Milien?

vom 19.09.2009, 10:13 Uhr

Ich war gestern Modell für eine Kosmetikbehandlung, denn meine Schwester macht einen Kurs beim BFI. Ich habe das schon einmal gemacht und dabei Fußpflege und Kosmetik gemacht bekommen. Beim letzten Mal hat sie mir auch schon gesagt, dass ich einige "Milien" im Gesicht bzw. im Bereich unter den Augen auf den Wangen habe. Sie hat mir erklärt, das man die aufstechen bzw. aufritzen und ausdrücken muss. Das wurde gestern auch bei einigen gemacht, allerdings ist die Behandlung ziemlich schmerzhaft. :(

Sie hat mir auch erklärt, dass man diese Milien durch viel trinken und reichhaltige Pflege verhindern kann. Aber was kann man gegen bereits bestehende Milien noch tun, außer der oben genannten Behandlung?

Benutzeravatar

» Ketmausal » Beiträge: 347 » Talkpoints: 31,02 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich kann nur für mich sprechen, aber ich hatte solche Dinger auch schon mal vereinzelt im Gesicht, eigentlich fast mein ganzes Leben. Bei mir sind sie aber nur als einzelne Exemplare aufgetreten und nicht wie in der Verlinkung in Gruppe, der Sitz war auch woanders, meist hatte ich so ein Ding auf dem oberen Wangenknochen. Mittlerweile habe ich sie schon länger nicht mehr, ich weiß aber gar nicht, was die Ursache ist, geändert habe ich nichts.

Möglicherweise ist es ein durchs Alter veränderter Talgfluss, der jetzt dazu geführt hatte, dass die Dinger nicht mehr wiederkommen. Das ist aber nur eine vorläufige Theorie. Sie sind in der Vergangenheit bei mir auch immer ohne jegliche Behandlung mit der Zeit verschwunden, ohne dass ich aktiv geworden bin. Solange es nur ein einzelnes kleines Ding ist, kann man auch gut damit leben.

Und wenn man dann doch eines oder mehrere hat und sich daran stört, bleibt einem nur der Gang zur Kosmetikerin. Möglicherweise hilft manchem ja auch viel und intensives Cremen, denn im Nachhinein muss ich sagen, dass dort im Gesicht, wo ich es hatte, meist die trockenste Stelle gewesen ist.

» Verbena » Beiträge: 3963 » Talkpoints: 1,15 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Zurück zu Fingernägel, Haut & Haare

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^