Beifahrer sollen ihre Beine unten behalten

vom 23.08.2007, 22:56 Uhr

Beifahrern in Autos wird dringendst vom Österreichischen Automobil-, Motorrad- und Touring Club, kurz ÖAMTC, geraten, während der Fahrt ihre Beine unten zu behalten und sie nicht hochzulegen. Dies könnte bei Autos mit Beifahrerairbag tödliche Folgen haben. Bei einem Unfall würde der Airbag zwei bis drei Hundertstel Sekunden benötigen, um sich zu aktivieren und mit Luft zu füllen. Es besteht also keinerlei Möglichkeit mehr, dabei die Beine in Sicherheit zu bringen. Außerdem besteht Gefahr für die Beifahrer, wenn sie eine Dose bei einem Unfall vor ihren Körper halten.

» Tauraxx » Beiträge: 1163 » Talkpoints: -12,13 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Also ich weiß ja nicht, wenn ich als Beifahrer im Auto sitze, habe ich meine Beine grundsätzlich unten, ich finde es viel zu unbequem, die Beine hochzulegen aber es soll ja Leute geben, die das vielleicht bequem finden aber klar das das dann ein Sicherheitsrisiko ist. Also dann halt für alle: BEINE RUNTER! :lol:

Benutzeravatar

» Leonie » Beiträge: 485 » Talkpoints: -0,32 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Also wer hat denn schon die Beine im Auto oben? Das geht bei normalen Menschen doch kaum, ich meine, ich bin doch nicht zwergwüchsig oder so.

Benutzeravatar

» Subbotnik » Beiträge: 9375 » Talkpoints: 7,48 » Auszeichnung für 9000 Beiträge



Also ich weiß aus Erfahrung das wenn man so wie ich öfters auf Urlaub mit dem Auto fährt ist es einfach üblich das meine Freundin nach 2-3 Stunden mal so eine Position mit den Füßen am Sitz einnimmt! Ich kenne zwar die Gefahren die davon ausgeht wenn man nicht richtig im Auto sitzt und der Airbag aufgeht doch wer macht das schon richtig! Wie viele Leute halten das Lenkrad richtig?

Wenn man lässig das Lenkrad oben am höchsten Punkt hält ist die Gefahr mindestens genau so groß! Es hat schon viele Unfälle gegeben bei dem sich der Fahrer selbst das Gesicht gebrochen hat weil der Airbag seine Hand mit Höllengeschwindigkeit auf den Kopf geschlagen hat! Und wenn wir uns es einmal selbst eingestehen fährt jeder mal in einer nicht ganz ungefährlichen Position also eine angenehme Position!

Also auch wenn man darauf hingewiesen wird das, dass sehr gefährlich ist wird sich trotzdem keiner dran halten den das denken der Menschen ist das ihnen das ja sowieso nicht passiert!

» Ravemaster85 » Beiträge: 41 » Talkpoints: 15,28 »



Wie muss man denn seine Hand halten, damit einem der Airbag diese ins Gesicht schleudert? Quer übers Lenkrad? Auf Lenkrad gedrückt? Ich kann es mir gerade echt nicht vorstellen.

Es gibt doch nur wenige Möglichkeiten zu lenken, also beide Hände wie vorgeschrieben, dann nur mit einem Finger, der so locker am Lenkrad baumelt (Autobahn + Servoblenkung), nur eine Hand am Lenkrad am Rand also egal ob mit Ellenbogen ausm Fenster oder auf der Mittelkonsole oder eben mit den Knien, was natürlich sehr riskant ist. Aber bei all diesem Möglichkeiten ist die Hand / Arm doch nicht überm Airbag, der doch in der Mitte des Lenkrades ist?

» KrashKidd » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Mod am 12.05.2018, 18:27, insgesamt 1-mal geändert. Zeige Beitragsversionen

Ich bin leider auch so eine Kandidaten (nicht kleinwüchsig übrigens!), die als Beifahrerin gerne mal ihre Beine hoch legt, versuche es aber immer zu vermeiden wenn mir wieder einfallen welche Tests mit Dummies da schon gemacht wurde. Leider verdränge oder vergesse ich es aber manchmal :/ Wenn es zu einem Auffahrunfall kommt, wird man ja praktisch total zusammengedrcückt, d.h. die Beine und der Unterkörper 'knicken' ein und krachen gegen den Oberkörper. Kaum vorstellbar wie man danach aussieht :/ Wie gesagt, ich hab da immer ein schlechtes Gewissen, wenn ichs mal wieder mache, aber leider ist es auch sooo bequem bei längeren Farhten

» Sippschaft » Beiträge: 7579 » Talkpoints: 1,58 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ich finde es ebenfalls unangenehm, die Füße im Auto dermaßen hochzulegen und das mit dem Unfallrisiko ist schon verständlich. Falls man im Augenblick eines Unfalls gerade etwas in der Hand hält wie eine Dose, dann ist das halt Pech. Aber auf der Autobahn habe ich schon einige Beifahrer gesehen, die ihre Füße hochgelegt hatten.

» Jenna » Beiträge: 1274 » Talkpoints: -0,93 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Meine Beine bekomme ich auch als dicker und normalgrosser Mensch problemlos hoch und das nuitze ich ganz gern mal aus. Ich weiss durchaus, dass es gefährlich ist, die Beine während einer Fahrt hochzunehmen. Daher halte ich es lieber so, dass ich den Sitz weitgehendst zurückstelle und die Rückenlehne absenke. Ist zwar nicht so bequem, aber sicherlich ungefährlicher.

Nicht nur die Österreicher haben auf das Beine hochlegen und der damit verbunden Gefahr hingewiesen, sondern auch bereits der ADAC - regelmässig zur Reisezeit im Sommer.

Benutzeravatar

» *steph* » Beiträge: 18521 » Talkpoints: 47,30 » Auszeichnung für 18000 Beiträge


Wenn ich auf der Autobahn unterwegs bin sehe ich öfter Menschen die ihre Beine auf dem Armaturenbrett haben. Ich verstehe nicht wie man dazu kommen kann so etwas zu machen. Ich bin auch schon mehrere hundert Kilometer als Beifahrer unterwegs gewesen aber egal wie lang die Fahr gewesen ist , ich hatte nie das Bedürfnis meine Beine hochzulegen.

In Anbetracht der Tatsache das das Hochlegen der Beine in den allermeisten Fällen von Frauen praktiziert wird, würde ich einfach mal davon ausgehen das dies ein angeborener Schutzmechanismus ist der der die schönen Frauenbeine davor bewahren soll mit Wasser vollzulaufen oder von hässlichen Krampfadern durchsetzt zu werde, das würde jedenfalls Sinn ergeben denn davon sind Frauen ja eher betroffen als Männer.

Mich würde zu dem Thema mal ein Video von einem Crashtest interessieren wo man sehen kann was passiert wen man die Beine bei einem Crash auf dem Armaturenbrett liegen hat, das würde ich dann gerne mal meiner Schwiegermutter zeigen denn sie gehört auch zu dieser Spezies die es trotz mehrmaliger Ermahnung durch ihren Mann nicht lassen kann so durch die Gegend gefahren zu werden.

Benutzeravatar

» Timberwood » Beiträge: 867 » Talkpoints: 12,81 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Also mir und den meisten Leuten die ich kenne ist es nicht mal möglich die Beine hochzulegen und kann mir das auch nicht wirklich bequem vorstellen. Deswegen bleiben sie sowieso unten. :D

» johnyyd » Beiträge: 147 » Talkpoints: -0,07 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Auto & Motorrad

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^