Strom sparen - Rollläden schließen im Winter

vom 28.05.2008, 00:45 Uhr

Auch wenn man sich vielleicht nicht in dem Raum aufhält oder schläft, trotzdem sollte man im Winter, wenn man heizt, die Rollläden über Nacht geschlossen halten. Durch das Rollo wird verhindert dass die Luft im Raum durch das Fenster abgekühlt wird und somit spart man Stromkosten und das heißt wiederum Geld gespart.

Benutzeravatar

» Laufmasche » Beiträge: 7656 » Talkpoints: -21,78 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Wer nicht mit Strom heizt, spart Öl oder Gas oder was auch immer. Die Überschrift: Heizkosten sparen trifft es besser, vielleicht kann das jemand ändern. :wink:

» JotJot » Beiträge: 14093 » Talkpoints: 13,28 » Auszeichnung für 14000 Beiträge


Wer keine Rollläden hat, kann sich alternativ Vorhänge aus schwerem Stoff vor die Fenster hängen. Vorhänge sind zwar aus der Mode, würden aber in dem Fall einem guten Zweck dienen. Und die Anschaffung würde man auch durch die Heizkosten im Nu heraushaben.

Gut ist es auch, wenn die Vorhänge noch etwas über das Fenster hinausgehen, und die Wand auch noch mit abdecken, da gerade alte Wohnungen oft noch nicht Wärme gedämmt sind und so das Mauerwerk auch noch im Winter sehr auskühlt.

Benutzeravatar

» akasakura » Beiträge: 2648 » Talkpoints: 3,94 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Die Räume, die ich tagsüber benutze, heize ich im Winter nicht. Daher würde bei mir das Rollläden schließen keine Ersparnis bedeuten. Ich finde es auch nicht schön, wenn tagsüber die Rollläden geschlossen sind. Dann sieht alles so unbewohnt und damit unbelebt aus. Außerdem habe ich auf allen Fensterbänken Blumen. Diese würden mir dann eingehen.

Ich heize eh sehr wenig, weil ich das Glück habe, dass ich fast keine Außenwand habe. Die Außenwände haben große Südfenster, sodass selbst im Winter die Zimmer durch die Sonneneinstrahlung aufgeheizt werden. Meine Rollläden schließe ich nur nachts im Schlafzimmer, weil ich im Dunkeln besser schlafe. Die restlichen Rollläden bleiben auf.

Meine Eltern hatten ein schlecht gedämmtes Einfamilienhaus, das sie immer, in meinen Augen verschwenderisch, geheizt haben. Da wäre der Tipp mit den Rollläden, in ihrem Fall Vorhänge, wahrscheinlich sinnvoll gewesen.

» blümchen » Beiträge: 1333 » Talkpoints: 50,74 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^