Was ist euch bei Kurztrips wichtig bei der Unterkunft?

vom 06.10.2014, 18:33 Uhr

Bei mir ist es so, dass ich gerne mal Kurztrips mache. Dabei ist mir meine Unterkunft dann ehrlich gesagt nicht so wichtig. Hauptsache ich habe ein ordentliches Bett und eine Dusche und den Rest bekommt man schon irgendwie hin. Freunde von mir wollen dann bei solchen Kurztrips immer besonders viel Luxus, weil es sich für sie sonst nicht lohnen würde. Wie seht ihr das?

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 40002 » Talkpoints: 4,76 » Auszeichnung für 40000 Beiträge



Wenn ich etwa bei einer Städtereise nur eine oder zwei Nächte irgendwo unterkommen muss, reicht es mir vollkommen, wenn das Zimmer sauber, ruhig und nachts dunkel ist. Ein ordentliches Frühstück im Hotel ist ebenfalls willkommen, weil ich gerade bei Kurztrips in fremde Städte oft keine Lust habe, mir morgens erst mal ein anständiges Café mit einem ordentlichen Frühstück zu suchen. Gerade wenn man viel besichtigt und durch die Gegend rennt, ist ein herzhaftes Frühstück nicht zu verachten.

Ich habe schon in regulären Hotels, Billig-Ketten-Hotels, Hostels und Privatpensionen übernachtet und war jedesmal zufrieden, wenn die oben genannten Bedingungen gewährt waren. Für eine oder zwei Nächte auf einem Kurztrip würde ich kein Luxushotel mit Wellness-Angeboten oder was auch immer buchen. Schließlich bin ich dann in der Regel den ganzen Tag unterwegs und habe nicht vor, die ganze Zeit im Hotel zu sitzen. Bei einem Wellness-Kurzurlaub gelten natürlich andere Kriterien, aber damit habe ich nicht so viel Erfahrung. Wenn ich wegfahre, möchte ich etwas sehen und erleben.

» Gerbera » Beiträge: 8054 » Talkpoints: 4,06 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Mir ist die Unterkunft generell nicht besonders wichtig, wenn ich einen Kurztrip mache. Ich bin da nicht besonders anspruchsvoll, weil ich sowohl im Urlaub als auch bei irgendwelchen Kurztrips gerne viel unternehme und dann nachts einfach nur schlafen möchte. Ich benötige keine Wellness-Angebote oder ein besonders großes Zimmer. Mir reicht es, wenn es ein Bett gibt, ich nachts meine Ruhe habe und morgens irgendwo duschen kann.

Im Sommer gehe ich bevorzugt zelten, wenn ich Kurztrips unternehme, um irgendwo fotografieren zu gehen. Bei der letzten längeren Tour vor kurzem sind wir tagelang herumgefahren, haben den ganzen Tag verschiedene Orte zum fotografieren aufgesucht und uns dann abends den erstbesten Campingplatz gesucht und dort gezeltet. Die Ausstattung der Plätze war sehr unterschiedlich.

Manche waren eher heruntergekommen, während andere sehr komfortabel ausgestattet waren. Wichtig war mir das aber nicht und ich habe das Schwimmbad oder die Sauna auf dem Campingplatz auch nicht genutzt. Für den nächsten Städtetrip in ein paar Wochen haben wir einfach ein Doppelzimmer in einem Hostel gebucht, weil wir ohnehin nicht viel Zeit auf dem Zimmer verbringen werden.

Benutzeravatar

» Cologneboy2009 » Beiträge: 14238 » Talkpoints: 2,81 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Ich finde eine zentrale Lage wichtig oder eben eine Lage in der Nähe von dem, was ich sehen oder machen will. Gerade wenn ich nicht so viel Zeit habe finde ich es wichtig, dass ich dann nicht zu viel Zeit im Auto oder in öffentlichen Verkehrsmitteln verbringen muss.

Fast alles andere ist optional, die Unterkunft sollte nur sauber und sicher sein. Ich was bei Kurzurlauben schon in Hotels, die einen Fitnessbereich, Pool, Wellness und solche Sachen dabei hatten und wir haben uns immer vorgenommen, dass wir das Angebot nutzen wollen, aber es noch nie gemacht. Selbst bei richtig schlechtem Wetter haben wir uns lieber für den Besuch von Museen und Galerien entschieden als im Hotel zu bleiben. Bei meinem letzten Kurztrip habe ich beim Packen sogar festgestellt, dass ich weder den Fernseher noch das WLAN genutzt habe.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 23205 » Talkpoints: 69,89 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Also in der letzten Absteige will ich nicht untergebracht werden, auch nicht bei einem Kurzurlaub. Wenn es sich ergibt dann campiere ich auch gerne in guten Hotels, aber ich bezahle keine Luxuspreise. Eigentlich reicht mir da auch die Standartausführung mit denen in Deutschland üblichen drei Sternen. Gerne nehme ich auch Gasthöfe, Pensionen oder Ferienwohnungen wobei bei den letzteren oft der Kurzurlauberzuschlag und die allgemein üblichen Endreinigungskosten dann überproportional zu Buche schlagen.

Was ist für mich wichtig? Ein gutes Frühstück muss angeboten werden, das erfahre ich immer aus den Hotelbewertungen der anderen Gäste. Zimmer und deren Ausstattung ist immer Glückssache, auch ob man ein Zimmer zur Straßenseite oder zum ruhigen Hof hat. Deshalb gebe ich da nichts darauf. Ich lese aber schon ob überdurchschnittlich viele Besucher die Sauberkeit oder durchgelegene Matratzen kritisieren. Ein Abendbrot muss auch nicht im Hotel angeboten werden, da finde ich immer günstige Gelegenheiten in der Nähe oder wir essen bereits unterwegs bevor wir in das Hotel zurückkehren.

Eine zentrale Lage muss auch nicht unbedingt sein. Wenn ich in größeren Städten Kurzurlaub mache dann habe ich in der Regel auch eine Tageskarte für den öffentlichen Nahverkehr so dass es mich erst einmal nicht mehr kostet in das Stadtzentrum zu fahren. In kleineren Orten sollte das Zentrum gut zu Fuß erreichbar sein, zwanzig oder dreißig Minuten Fußweg stören mich überhaupt nichts. Jetzt im Juli hatte ich aber doch etwas Pech bei der Auswahl meines Hotels, ich wusste zwar dass man bis ins Zentrum zur Albrechtsburg ungefähr 30 Minuten zu Fuß unterwegs ist, aber nicht dass es nur Bergauf und an einer langweiligen und viel befahrenen Bundesstraße entlang führte. Da hätte ich besser recherchieren müssen.

WLAN und wenn es geht das auch kostenlos ist zwar schön, aber auch keine Pflicht. Die paar Tage halte ich es schon ohne Internet aus und wenn es ganz hart auf hart kommt dann findet man auch immer ein paar Möglichkeiten um sich irgendwo ins Netz zu loggen. Ein Fernseher ist ja auch Standard und ich schaue abends dann auch ganz gerne die Nachrichten oder Sendungen die ich sonst nicht ansehen würde, aber auch hier wäre es mir letztendlich egal wenn er nur drei Programme und Postkartengröße hat.

Ich würde es einmal so zusammenfassen dass für mich wirklich nur der Preis der Unterkunft zählt, er muss ein vernünftiges Preis-Leistungsverhältnis aufweisen. So ein Kurzurlaub geht meistens richtig ins Geld weil man in der kurzen Zeit besonders viel sehen möchte und die wenigsten Ziele nehmen keinen Eintritt beziehungsweise Rabattkarten lohnen sich wegen der kurzen Verweildauer in den meisten Fällen nicht wirklich. Ich könnte bei einem sehr günstigen Preis durchaus auch Abstriche beim Frühstück machen weil es überhaupt kein Problem ist sich am Vortag ein paar Scheiben Käse oder Lachs zukaufen und den dann zum Frühstück mitzubringen. Die zwei oder drei Euro zusätzlich hätte ich dann auch noch übrig.

Benutzeravatar

» hooker » Beiträge: 7198 » Talkpoints: 1,45 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Kurztrips mache ich auch fast nur bei einer Städtereise und dabei ist mir dann die Unterkunft zwar nicht egal, aber es ist mir auch nicht so ganz wichtig, dass alles toll ist. Luxus brauche ich weder bei einem längeren Urlaub, noch bei einem Kurztrip. Aber natürlich möchte ich schon, dass alles sauber und ordentlich ist. Auch ein gutes Frühstück, nach dem ich gestärkt die Stadt erkunden kann, finde ich wichtig. Aber weitere Dinge sind für mich nicht zwingend. Natürlich ist ein Schwimmbad schön zur abendlichen Entspannung und auch W-LAN ist ganz nett, wenn man mal Öffnungszeiten oder so etwas checken möchte. Aber unbedingt notwendig sind diese Dinge für mich nicht.

» Barbara Ann » Beiträge: 27729 » Talkpoints: 35,11 » Auszeichnung für 27000 Beiträge


Ich brauche weder im Urlaub noch bei einem Kurztrip Luxus. Darauf kann ich gut verzichten. Was ich aber wünsche, ist ein sauberes Zimmer und ein vernünftiges Bett ohne Krabbeltiere. Wenn dann noch eine Dusche dazu gehört, bin ich zufrieden. Morgens hätte ich gerne vernünftigen Kaffee zum Frühstück. Ich brauche weder Wlan noch Fernsehen. Wenn ich den ganzen Tag unterwegs war will ich nicht noch fernsehen.

» Cid » Beiträge: 20034 » Talkpoints: 0,42 » Auszeichnung für 20000 Beiträge



Ich finde, es kommt immer darauf an, wie lange man in diesem Zimmer Aufenthalt hätte. Ich war jetzt ein paar Tage auf einem Workshop meines Arbeitskreises, auf dem dann diverse Themen und Projekte vorgestellt wurden. In der Regel bin ich da morgens um 8 aus dem Zimmer zum Frühstück gegangen und erst lange nach dem Abendessen bin ich in der Regel nicht vor 20 Uhr überhaupt zurückgekehrt. In dem Zimmer selbst war es sehr sauber und ordentlich, aber es war auch W-Lan enthalten und ein Fernseher und Telefon.

Ich persönlich hätte auf alle drei Sachen gut und gerne verzichten können, selbst für 3 Tage am Stück, weil ich den ganzen Tag nicht vor Langeweile gestorben bin und mich gut zu beschäftigen wusste. Wenn der Aufenthalt wirklich stundenlang im Zimmer ist, bei denen man nichts zu tun hat, wäre es natürlich schön, wenn Unterhaltungsmedien vorhanden wären, ist aber in meinen Augen kein Muss. Mir reicht in so einem Fall dann echt nur ein Bett und eine Dusche.

Benutzeravatar

» Olly173 » Beiträge: 14702 » Talkpoints: -1,38 » Auszeichnung für 14000 Beiträge


Für mich muss das Hotel auf keinen Fall luxuriös sein, wenn ich nur für wenige Tage weg bin. Gerade dann, wenn ich in eine Großstadt reise, dann bin ich ohnehin den ganzen Tag unterwegs und komme hauptsächlich nur zum Duschen und Schlafen ins Hotel, weshalb ich da wirklich keinen Luxus brauche. Für mich reicht dann auch ein ganz kleines Zimmer und einen Balkon brauche ich auch nicht. Allerdings möchte ich durchaus gerne einen Fernseher haben, da ich es einfach mag, vor dem Einschlafen noch ein wenig fernsehen zu können. Ich mag es nicht, wenn es so totenstill ist und deshalb finde ich es gut, wenn man dann den Fernseher einschalten kann. Außerdem kann man den Fernseher auch morgens laufen lassen, während man sich fertig macht und anzieht und das finde ich immer sehr angenehm und darauf würde ich auch nur ungern verzichten wollen, wobei mittlerweile so gut wie alle Hotels einen Fernseher haben.

Frühstück ist mir eigentlich auch immer wichtig, da es im Endeffekt günstiger ist, wenn man im Hotel frühstücken kann, als wenn man immer außerhalb frühstücken muss. Außerdem muss man so nicht auch erst noch irgendwo etwas suchen, wo man frühstücken kann, sondern man kann gemütlich im Hotel sitzen und das finde ich gut und daher ist mir das auch immer wichtig.

Am wichtigsten ist mir jedoch immer die Lage des Hotels. Ich möchte nicht außerhalb der Stadt sein, wenn ich nur für wenige Tage da bin. Stattdessen ist es mir sehr wichtig, dass das Hotel zentral liegt und dass man alles in Kürze erreicht. So spart man wirklich jede Menge Zeit und auch Nerven. Immerhin fände ich es richtig blöd, wenn ich dann immer eine lange Anfahrt hätte und dann am Abend auch nicht mehr so gut ins Hotel zurück kommen würde, weil dieses so abgelegen liegen würde. Von daher schaue ich in erster Linie immer auf die Lage. Bei den anderen Sachen würde ich mich durchaus auf einen Kompromiss einlassen, jedoch nicht bei der Lage.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 31591 » Talkpoints: 101,43 » Auszeichnung für 31000 Beiträge


Das Preis-Leistungsverhältnis ist schon ziemlich wichtig. Ich würde gar nicht einsehen, viel Geld für Luxus zahlen zu müssen, wenn ich eh nur zum Schlafen in der Unterkunft sein werde. Im Allgemeinen ist es mir nur wichtig, dass es eben sauber ist und sicher ist und dass man dort schlafen kann, mehr aber auch nicht.

Selbst eine zentrale Lage ist mir nicht sonderlich wichtig, weil man unterwegs zu den Zielorten viel entdecken und sehen kann, was einem sonst entgehen würde. Natürlich würde ich nicht in der absoluten Peripherie eine Unterkunft haben wollen, aber mitten im Zentrum muss auch nicht sein, dort sind die Preise exorbitant höher, weil die Nachfrage und Beliebtheit wegen der Lage steigt und ich bin auch nicht dazu bereit nur wegen einer Übernachtung horrende Summen hinblättern zu müssen.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33071 » Talkpoints: 1,67 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Zurück zu Urlaub & Reise

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^