Wie wichtig ist euch freies W-LAN in Cafés und Lokalen?

vom 18.02.2014, 22:24 Uhr

Wenn ich im Cafè sitze oder in einem Lokal, dann sehe ich öfters Leute, die gleich versuchen mit ihrem Handy ins W-LAN zu kommen und unterhalten sich dann auch darüber ob ein freies W-LAN zur Verfügung ist. Aber ich muss sagen, dass mich das nicht interessiert. So viel Transfer habe ich nicht, dass ich das nicht mit meinem Vertrag abdecke und ich würde mich nicht in jedes freie W-LAN einwählen wollen. Das wäre mir auch einfach immer zu viel. Ich mache im Cafè oder Lokal sowieso nicht viel mit meinem Handy.

Wie wichtig ist euch ein freies W-LAN in Cafés oder Lokalen? Sucht ihr immer gezielt nach einem freien W-LAN? Oder sucht ihr euch gezielt nur Lokalitäten, die ein freien W-LAN anbieten?

Benutzeravatar

» MissMarple » Beiträge: 6772 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 6000 Beiträge



Ich finde es jedes mal sehr angenehm, wenn ich mich irgendwohin ins Café hinsetze, gemütlich mein Getränk trinke und nebenbei mit meinem Handy den freien W-LAN genießen kann. Ich habe bis jetzt eigentlich auch nie nach einem Lokal gesucht, der mir so ein Service bietet. Es war jedes mal eher ein Zufall, dass die es angeboten haben. Mir ist es in der Regel eigentlich egal, in welches Lokal ich mich hinsetze, solange die Getränke, Eis oder Speisen schmecken, aber mit dem Internet kann man mich wirklich locken.

Mittlerweile ist es so, dass ich tatsächlich ein Café mit dem offenem W-LAN zu meinem Stamm Lokal gekrönt habe. Die dort gemachten Sachen schmecken hervorragend und der zusätzlicher Service entspricht meiner Interesse. Selbstverständlich besuche ich auch andere Orte, aber mein Aufenthalt wird da sehr kurz gehalten.

» naty28 » Beiträge: 296 » Talkpoints: 1,77 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich habe einen Standardvertrag mit einer mobilen Internetflatrate, wobei nach 500 MB die Geschwindigkeit gedrosselt wird. Keine Ahnung, was ich mit dem Handy alles anstellen müsste, um mal eine Drosselung zu provozieren. Ich komme mit meinem Datenvolumen bestens aus und habe entsprechend auch gar nicht das Bedürfnis, fremdes WLAN zu benutzen. Mal abgesehen davon, dass es mir viel zu anstrengend ist, großartig mit dem Handy herum zu surfen.

Entsprechend interessiert es mich auch nicht im Geringsten, ob irgendeine Lokalität einen WLAN Hotspot anbietet oder nicht. Selbst wenn es ab und zu mal angeboten wird, habe ich es bisher nie genutzt und kann mir auch nicht vorstellen, dass ich davon mal Gebrauch mache.

Benutzeravatar

» CCB86 » Beiträge: 1958 » Talkpoints: 39,88 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Wenn ich ein Café oder sonst etwas in der Art aufsuche, spielt es bei mir keine Rolle, ob dort WLAN verfügbar ist oder nicht. In erster Linie interessieren mich Ambiente und Angebot des Cafés. Ich schaue zwar zwischendurch gerne mal ins Internet, aber dafür ist es nicht erforderlich, dass ich den WLAN-Zugang des Cafés nutze. Mein Smartphone-Tarif beinhaltet auch eine Internet-Flatrate, so dass ich ohnehin unterwegs auf das Internet zugreifen kann. Dafür brauche ich keinen WLAN-Zugang.

Da mein normaler Telefon- und Internettarif für zu Hause auch eine Hotspot-Flatrate umfasst, kann ich sämtliche Telekom-Hotspots ohne weitere Kosten nutzen. Daher ist es mir eigentlich auch am liebsten, wenn es in dem jeweiligen Laden einen Telekom-Hotspot gibt. Auf meinem Handy habe ich eine App installiert, mit Hilfe derer sich mein Smartphone automatisch in das Netz der Telekom einwählt, wenn ein Hotspot in der Nähe ist. Wenn überhaupt, nutze ich also den Hotspot. Wenn der Café-Betreiber WLAN in anderer Form anbietet, ist mir das ziemlich egal, selbst wenn es kostenlos ist. Der Aufwand ist mir dann einfach zu hoch, selbst wenn es nur ein paar Klicks sind. Wie gesagt, ich kann ja mit meinem Smartphone ohnehin ins Internet. Wenn ich unterwegs WLAN nutze, dann eben nur über den Hotspot.

Benutzeravatar

» Cologneboy2009 » Beiträge: 14238 » Talkpoints: 2,81 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Ich gehe normalerweise in ein Cafe, um mich dort mit jemandem zu treffen und um mich mit diesem dann zu unterhalten und nicht damit ich mit meinem Smartphone oder einem Laptop ins Internet gehen kann. Daher spielt es für mich auch überhaupt keine Rolle, ob es in einem öffentlichen Cafe ein kostenfreies W-LAN Netz gibt oder nicht. Sollen es doch Leute verwenden, die es unbedingt nötig haben. Ich möchte in der Zeit, wo ich im Cafe sitze, die smartphonefreie und laptopfreie Zeit genießen.

Benutzeravatar

» Nettie » Beiträge: 7663 » Talkpoints: 3,55 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ich nutze das freie Wlan in der Regel eigentlich nicht. Ich habe ein Abo auf meinem Handy, über welches ich einen Monat lang kostenloses Internet habe und das reicht mir auch voll und ganz, zumindest habe ich dieses Datenvolumen noch nie überschritten und werde es auch nicht, weil ich einfach nur selten das Internet auf dem Handy nutze. Wenn man sich jetzt vielleicht mit dem Laptop in ein Cafe setzt, weil man eine Wartezeit oder so überbrücken möchte, dann verstehe ich vielleicht schon, warum Leute dann bewusst nach dem Wlan suchen, aber das habe ich bisher noch nie machen müssen und daher ist mir das nicht weiter wichtig.

» Crispin » Beiträge: 14936 » Talkpoints: 6,93 » Auszeichnung für 14000 Beiträge


Mir persönlich ist es nicht so wichtig, wenn ich ein Café oder ein anderes Lokal besuche, dass freies W-LAN dort vorhanden ist. Immer hin habe ich eine Internetflatrate für mein Smartphone und benötige aus diesen Gründen unterwegs gar keine W-LAN-Funktion, aber trotz all dem ist es mir nicht wichtig. Wenn ich in ein Café möchte oder eine andere Lokalität besuchen möchte, wähle ich das Lokal oder das Café nicht danach aus, ob es den Kunden W-LAN zur Verfügung stellt. Immerhin besuche ich das Lokal oder das Café nicht ausschließlich nur, um dort das W-LAN zu verwenden und mit meinem Smartphone oder desgleichen dort zu sitzen. Ich besuche das Lokal oder das Café, weil ich mich vielleicht mit Freunden treffen möchte und etwas mit ihnen trinken möchte. Da ist ein Smartphone eh fehl am Platz.

» kai0409 » Beiträge: 3313 » Talkpoints: 58,14 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Um ehrlich zu sein ist mir freies W-Lan in einem Café oder anderen Lokalen sehr unwichtig. Auch ich habe einen Vertrag, bei dem ich bis zu 200mb frei im mobilen Netz surfen kann und damit komme ich ganz gut aus. Zudem sitze ich nie alleine in einem Café, da ich mich dort immer mit Freunden treffe. Da erachte ich es auch nicht für notwendig, im Internet sein zu müssen, wenn ich mich mit Freunden unterhalte. Für den Fall, dass ich einmal alleine irgendwo sitzen würde, würde ich wohl auch das freie W-Lan nutzen, aber ehrlich gesagt ist es mir auch einfach ein wenig zu anstrengend, auf dem Smartphone zu surfen.

Ich suche mir meine Lokalitäten nicht nach freiem W-Lan aus, sondern achte eher darauf, wie das Ambiente ist und wie die Gerichte dort schmecken. Was nützt mir ein Café, wo ich freies W-Lan habe, bei dem aber die angebotenen Getränke und Speisen grausam schmecken? Ich finde es ist auch total okay, wenn man mal nicht ständig am Smartphone sitzt. Auch, wenn ich es nicht benutze finde ich es sehr zuvorkommend, wenn freies W-Lan angeboten wird. Immerhin gibt es ja durchaus auch Leute, die in der Mittagspause alleine mal einen Kaffee trinken wollen und sich ein wenig entspannen wollen, wenn sie im Internet surfen. Bei mir ist dieser Fall bisher noch nicht eingetreten, aber wer weiß. Vielleicht bin ich dann doch froh, wenn ich meine Spiele, bei denen ich Internet benötige, in Ruhe spielen kann.

» cupcake03 » Beiträge: 1152 » Talkpoints: 29,50 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Bei mir ist es ein kleiner Unterschied, ob ich in Deutschland oder im Ausland in einem Café sitze. In Deutschland nutze ich das freie W-LAN auch schon mal, um mein Datenvolumen zu schonen, aber ich brauche es nicht dringend. Also würde ich in Deutschland nie ein Café nur danach auswählen, ob W-LAN vorhanden ist. Im Ausland bei einem Urlaub sieht das schon anders aus. Dann kommt es schon vor, dass ich ein Café mit freiem W-LAN wähle, wenn ich mehrere zur Auswahl habe. Dann finde ich es schon schön, mal eben meine E-Mails kontrollieren zu können, ohne dafür bezahlen zu müssen.

» Barbara Ann » Beiträge: 25647 » Talkpoints: 20,86 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Eine freie Datenverbindung in einem Café interessiert mich nur unwesentlich. Zumal es richtig ist, dass man in ein Café geht, um vis-a-vis zu kommunizieren und nicht pausenlos im Netz zu cruisen, wozu man ja auch sein eigenes Datenkontingent hat, was ja nicht ungenutzt versauern möchte.

» holgersson22 » Beiträge: 3 » Talkpoints: 0,21 »


Zurück zu Computer & Internet

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^