Eure favorisierte Zahlweise bei Einkauf und Onlinebestellung

vom 04.12.2013, 22:14 Uhr

Zum Bezahlen von Einkäufen kann man sich bekanntlich für unterschiedliche Möglichkeiten entscheiden. Häufig wird beim Einkauf in Geschäften lieber mit Bargeld bezahlt. Auf diese Weise verliert man dann nicht so schnell einen Überblick über die Finanzen im Vergleich zur Zahlung per Karte.

Bei der Bezahlung von Bestellungen im Internet ist zum Beispiel auch PayPal sehr gefragt und wird oft der Möglichkeit einer Überweisung vorgezogen. Favorisiert ihr beim Einkauf in Geschäften oder beim Onlineshopping auch bestimmte Möglichkeiten der Bezahlung oder entscheidet ihr das immer flexibel? Bei welchen Möglichkeiten seht ihr eventuell bestimmte Vor- oder Nachteile?

» emily erdbeer » Beiträge: 564 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich bin jemand, der selten Bargeld bei sich hat. Ich zahle aber grundsätzlich lieber damit. Das liegt daran, dass ich ein Haushaltsbuch führe und die Buchungen, wenn man per Karte bezahlt, manchmal nicht gleich erscheinen. Zum Beispiel tanke ich vorzugsweise aus persönlichen Gründen an einer bestimmten Tankstelle. Die bucht aber immer erst 4-5 Tage später ab. Das nervt mich dann schon. Deswegen hole ich auch nicht selten Bargeld, wenn ich weiß, dass ich da tanken will.

Bei Spontankäufen zahle ich immer mit Karte, eben weil ich kein Bargeld mit habe. Wenn ich was plane, hole ich lieber Geld. Vorm Lebensmitteleinkauf gehe ich auch meist Geld holen, statt mit Karte zu zahlen. Das geht aber auch nur, wenn da direkt ein Automat ist.

Und online lasse ich meistens abbuchen. Bei ebay Einkäufen zahle ich auch gern mit Paypal. Aber nur, weil dann der Versand schneller geht. Ansonsten ist es mir eigentlich egal. Je schneller es vom Konto runter ist, desto besser. Ich überweise auch gern persönlich.

Benutzeravatar

» winny2311 » Beiträge: 14910 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 14000 Beiträge


Ich entscheide es meistens recht spontan, wie ich bezahle. Bei einer Onlinebestellung ist es meistens die Kreditkarte, weil ich diese Bezahlweise einfach praktisch finde. Wenn ich in einem Geschäft etwas kaufe, kommt es darauf an, was es ist und wie teuer es ist. Gerade bei teureren Gegenständen bezahle ich doch gerne mit Karte. In den meisten Geschäften bedeutet das eine Bezahlung mit der EC-Karte, weil keine Kreditkarte akzeptiert wird. Sonst bezahle ich aber auch bei einem Einkauf im Geschäft gerne mit der Kreditkarte.

» Barbara Ann » Beiträge: 25271 » Talkpoints: 75,96 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Ich mache das immer davon abhängig, was ich kaufe und vor allen Dingen in welchem Shop. Kürzlich habe ich in zwei Online-Shops etwas auf Rechnung bestellt und dann auch bezahlt. In Vorkasse in Form von Überweisung gehe ich gar nicht, weil ich da Sorge hätte, dass das Geld nicht wieder kommt. Paypal hält sich in Grenzen, ansonsten gibt es ja immer noch Gutschein-Guthaben, mit dem man bezahlen kann. In seltenen Fällen zahle ich auch mal mit Kreditkarte, es kommt aber immer darauf an, worum es geht.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 25833 » Talkpoints: 0,50 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Zurück zu Finanzierung

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^