Empfehlung Heimkino Anlage für großes Wohnzimmer

vom 18.03.2013, 14:24 Uhr

Ich brauche mal ein wenig Hilfe bei der Auswahl und Entscheidung zum Kauf einer Heimkino Anlage! Ich habe vor mir ein ordentliches Heimkino System für unser Wohnzimmer anzuschaffen. Dies soll aus einem Boxensystem mit einem Subwoofer und fünf Lautsprechern bestehen. Das Problem an der Sache ist, dass wir ein sehr großes Wohnzimmer haben und ich Boxen brauche, die den Raum effektiv beschallen und zudem noch lange Verbindungskabel mit sich bringen!

Anordnen möchte ich die Boxen gerne so, dass hinter dem Sofa zwei Lautsprecher stehen und die anderen drei vorne am Fernseher. Im Grunde soll der Aufbau also dem eines klassischen 5.1 Systems ähneln! Das Sofa ist allerdings 5-6 Meter vom Fernseher entfernt.

Ich habe mich jetzt im Internet ein wenig umgeschaut und bin dort auf mehrere Begriffe gestoßen, die mich ein wenig verwirrt haben. Zum einen stößt man ständig auf "Dolby-Surround" Sound. Was kann ich darunter verstehen? Ist dies ein Standard der bei gewissen Filmen vorrausgesetzt ist? Könnt Ihr Empfehlungen für solche Heimkino Anlagen aussprechen? Kann ich falls die Kabel nicht lang genug sind, diese verlängern oder leidet darunter gleich die Soundqualität? Gibt es Heimkino Anlagen auch mit Wireless Lautsprechern?

» Farek91 » Beiträge: 66 » Talkpoints: 0,88 »



Ich finde es immer sehr problematisch, Heimkinoanlagen über das Internet zu kaufen - bzw. alles mit Sound zu kaufen über das Internet. Denn man weiß nie, wie sich das in der Realität auch anhört und möglicherweise hatte man von der Beschreibung auch andere Vorstellungen. Daher würde ich dir eher empfehlen, in verschiedene Fachgeschäfte zu gehen und dir dort dann die Soundqualität und die Anlagen anzuschauen. Dann kannst du immer noch bestimmte Produkte in die engere Auswahl nehmen, die für dich in Frage kämen.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 28508 » Talkpoints: 0,43 » Auszeichnung für 28000 Beiträge


Ich habe selbst lange nach einem guten Heimkinosystem zu einem guten Preis gesucht und bin dann schließlich fündig geworden. Mir war neben guten Klang auch wichtig, dass das System diverse Anschlussmöglichkeiten hat. Ich habe mich schließlich für das Z906 5.1 Heimkinosystem des Herstellers Logitech entschieden und kann dieses uneingeschränkt weiterempfehlen.

Dieses System besteht aus einer Steuereinheit mit Fernbedienung, einem Subwoofer und fünf Satellitenlautsprechern, die per Kabel am Subwoofer angeschlossen werden. Die Audioquellen werden am Subwoofer angeschlossen und da hat man neben den normalen analogen Anschlüssen auch drei digitale Audioeingänge sowie einen AUX-Anschluss.

Der Klang ist sehr gut und kann mit Systemen mithalten, die das doppelte oder dreifache kosten. Das Z906 Heimkinosystem ist neben dem Dolby.Surround-Zertifikat auch eine THX-Zertiizierung, solche Zertifizierungen bekommen nur Systeme die den Klang von Filmen so wiedergeben wie es bei der Produktion des Films aufgenommen wurden, das heißt jeder Kanal wird einzeln angesteuert und es ist kein Simulierter Raumklang.

Bei mir ist das System im 34 Quadratmeter großen Wohnzimmer im Einsatz und beschallt dieses mehr als ausreichend, egal ob es sich dabei um Musik handelt oder um einen Film den ich streame oder auf BluRay anschaue.

Benutzeravatar

» DoubleK » Beiträge: 1096 » Talkpoints: 43,55 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Zurück zu Technik & Elektronik

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^