Youtube - Wie bekomme ich mehr monetarisierte Aufrufe?

vom 19.11.2012, 20:23 Uhr

Ich habe bei meinem Youtube-Kanal mittlerweile einige Abonnenten zusammengesammelt. Meine Videos bekommen täglich an die 300 Klicks, was ich nicht gedacht hätte. Jedenfalls habe ich daran gedacht meine Videos eventuell bald zu monetarisieren. Also dort Werbung zu aktivieren und eventuell ein paar Cents damit zu verdienen. Bei dem eingebauten Google Analytics in Youtube sieht man sehr gut, was die Personen gesucht haben und was für Videos am beliebtesten sind.

ebenfalls sieht man dort monetarisierte Aufrufe. Diese spiegeln die Aufrufe wieder, bei denen eine Anfrage für eine Werbeeinblendung kam. Dies bedeutet jedoch nicht, dass auch Werbung angezeigt wurde. Jedenfalls habe ich momentan insgesamt 6500 Klicks. Monetarisierte Aufrufe habe ich jedoch gerade mal 30 oder so.

Ich finde das schon ein wenig komisch, da ich sonst bei sehr vielen Videos Werbung sehe. Meine Videos wurden alle zur Monetarisierung frei gegeben. Doch es fehlen einfach die monetarisierten Aufrufe. Wisst ihr denn eventuell, wie es zu einem solchen Aufruf kommt und wovon dieser abhängig ist? Eventuell auch von der Beschreibung und der Tags, dass ich hier noch etwas dran arbeiten muss?

Benutzeravatar

» hennessy221 » Beiträge: 5147 » Talkpoints: 0,93 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Ich könnte mir vorstellen, dass die Werbeblocker dir das Geschäft vermiesen. Fast jeder Surfer hat doch mittlerweile einen Werbeblocker in seinem Browser installiert, ich glaub anders wäre das Internet auch unertragbar. Ich habe meinen mal ausgestellt und war schockiert wieviel Werbung es im Netz gibt, die einem geradezu aufgezwängt wird. Ich wusste auch nicht, dass es bei YouTube Werbung gibt, bis ich eben meinen Blocker mal aus hatte.

Meiner Meinung nach liegt es also daran, dass die Leute mit Werbeblocker keinen monetarisierten Klick auf deinem Kanal abgeben. Denn wem keine Werbung angezeigt wird, der kann auch keine Einnahmen erbringen.

» frankiskrank » Beiträge: 289 » Talkpoints: 15,61 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Beim Geld verdienen auf YouTube zählt das Motto Masse statt Klasse. Mit 300 Klicks am Tag kannst du im Monat etwa zehn Euro verdienen. Genaue Zahlen kann dir niemand nennen, aber grundsätzlich gilt ein Betrag zwischen 1 und 2 Euro je 1.000 Views als realistisch. Wie viel Geld du bekommst, hängt ähnlich wie beim SEO auf Google von deinem gewählten Thema ab. Im Moment laufen Videos zu Computerspielen (Gameplays, Let's Plays, Reviews etc.) sehr gut - wohl auch wegen Szenegrößen wie Gronkh, der bald annähernd 1.000.000 Abonnenten zählen wird. Umgekehrt kann YouTube mit Katzenvideos nur wenig Geld verdienen. Irgendjemand muss die Werbung buchen, nur zeigen sich Hersteller von Whiskas und Katzenstreu wenig aktiv auf YouTube.

Um mehr monetarisierte Aufrufe zu erhalten, musst du also überhaupt mehr Views erreichen. Mit deiner letzten Frage sprichst du bereits die längerfristig besten Methoden an: SEO. Um in der YouTube-Suche weiter oben gelistet zu werden, musst du die Tags deiner Zielgruppe kennen und genauso auch in der Beschreibung auf Keywords achten. Aber aufgepasst: Nicht übertreiben, das merkt YouTube bzw. Google mit etwas Pech und straft dich böse ab. Leider kannst du mit SEO-Maßnahmen nur wenig gegen YouTube-Partner ausrichten, die vom Portal ohnehin als wichtiger eingestuft werden. Wenn du für eine kleine Sparte Videos erstellst, musst du dich darum in der Regel nicht weiter kümmern.

Was auch hilft: Vitamin B. Wer macht ähnliche Videos wie du? Kannst du dir mit jemandem eine Zusammenarbeit vorstellen? Sprich andere YouTuber an und erzähle etwas von dir und deinem Kanal. Wenn du freundlich auftrittst, landest du vielleicht in der Abobox rechts unten auf einem Channel oder wirst sogar offensiv von deinem Kollegen gepusht. Wer auf YouTube heute noch erfolgreich werden will, muss sich mit anderen zusammentun - im Kleinen wie im Großen. Klingt für dich im ersten Moment übertrieben, aber das Vernetzen kann auch großen Spaß machen. Unter Umständen erwachsen aus den losen Kontakten auch freundschaftliche Beziehungen.

Benutzeravatar

» Schnackfatt » Beiträge: 28 » Talkpoints: 25,14 »



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^