Geld verdienen als Tester von Produkten

vom 13.08.2012, 17:20 Uhr

Man kann ja durch das Testen von Produkten Geld verdienen. Die Produkte können neu oder alt sein, in der Regel sind sie aber recht neu. Die Produkte kriegt man meistens nach Hause geschickt und muss dann eine Bewertung bzw. einen kurzen Text oder Ähnliches schreiben, dafür erhält man dann eben die Vergütung.

Kommen solche Produkte regelmäßig und vor allem was genau sind es für Produkte? Und wie hoch sind die Vergütungen so im Durchschnitt oder darf man die Produkte danach einfach behalten? Wie kommt man an solche Jobs als Produkttester überhaupt heran, mit welchen Seiten habt ihr vielleicht auch schon Erfahrungen gemacht, die ihr berichten könnt?

» flopost » Beiträge: 594 » Talkpoints: 5,93 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Es gibt ja inzwischen einige Plattformen, die Produkttester mit Testprodukten vergüten. Das bekannteste Netzwerk dürfte hierbei Trnd sein, allerdings vergüten die nicht finanziell. Meistens ist es einfach ein Testprodukt oder aber eine Vergütung, beides gemeinsam ist dann doch eher die Ausnahme. Allerdings kann man schon auf vergütete Produktbewertungen schreiben.

Ob sich das im Einzelfall lohnt ist sicherlich abhängig von dem Aufwand, welchen man selbst betreiben möchte und der Zeit, die man zu investieren bereit ist. Oftmals werden gerade bei finanziell vergüteten Aufträgen ordentliche Rückmeldungen erwartet, vielfach wird gewünscht, dass man seine Erfahrungen entweder auf diversen Plattformen oder aber auf dem eigenen Blog veröffentlicht.

Man kann wunderbare Produkte kennenlernen und ordentlich Geld sparen ja. Ein Verdienst ist auch möglich, allerdings muss man auch als Produkttester immer im Hinterkopf behalten, dass man da oftmals durchaus zu einer Gewerbeanmeldung verpflichtet ist.

» milknhoney » Beiträge: 370 » Talkpoints: 2,98 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Hallo, wir haben seit einiger Zeit einen kleinen Blogg und schreiben für Produkttests die Firmen direkt an. D.h. die Firmen schicken uns Proben, wir testen und schreiben dann den Beitrag. Geld bekommen wir dafür nicht, manche Firmen schicken aber viel oder große Flaschen/Döschen damit wir das auch behalten können.

Dann sind wir noch auf Seiten angemeldet, die meistens mit Beauty zu tun haben, oder auch Seiten wie trnd etc. einfach mal danach Googlen. :) Ist aber das selbe Prinzip, es wird da nur ausgelost, wer testen darf, dafür haben die Sachen meistens aber auch mehr an Wert. Aber testen für Geld? Das habe ich noch nirgends gesehen.

» Dudu » Beiträge: 4 » Talkpoints: 2,32 »



Da große Geld kann man als Produkttester nicht verdienen. Wenn man sich auf einer Seite wie trnd anmeldet, besteht die Möglichkeit, dass man ein Produkt kostenlos zur Verfügung erhält. Natürlich ist das Produkt nicht einfach nur so geschenkt, sondern nun wird erwartet, dass ordentlich über die Erfahrungen, die man gemacht hat, geschrieben wird. Das Produkt, was man in den meisten Fällen behalten darf, ist gleichzeitig der Lohn für den Aufwand. Manchmal bekommt man aber auch zusätzlich ein paar Euro oder Punkte, die man später einmal gegen Prämien einlösen kann.

» Sternchen* » Beiträge: 2801 » Talkpoints: 2,12 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^