nichtlustig.de

vom 22.06.2011, 19:14 Uhr

Eine Seite mit viel Witz und Charme. Ursprünglich hat der Cartoonist Joscha Sauer all seine Cartoons kostenlos auf der im Titel angegebenen Internetseite veröffentlicht. Auch durch die anfangs tägliche Aktualisierung wurde die Seite recht bald bekannt und verzeichnete beständig hohe Besucherzahlen. Mit der Zeit wurde man auf die Serie aufmerksam, und es wurde eine Reihe von Büchern veröffentlicht. Mittlerweile sind auch Brett- und Kartenspiele erwerbbar. Es gibt einige Figuren, welche immer wieder in den einzelnen Geschichten vorkommen, aber jeweils in ihren eigenen "Universen" bleiben und sich nie direkt begegnen. Einige sollen nun kurz umschrieben werden.

Da gibt es beispielsweise die Lemminge, die sich regelmässig in den Tod zu treiben versuchen. Mit jeder Faser ihres Leibes und mit all ihrer Aufmerksamkeit sind sie stets darauf bedacht, die nächstbeste Möglichkeit zu finden, um ihr irdisches Dasein zu beenden. Herr Riebmann lebt in einer Wand und hat manch absurden Einfall. Er hält ständig Dialog mit dem Mieter der zugehörigen Wohnung und treibt ihn in den Wahnsinn. Der Tod wird seiner Aufgabe gerecht und ist rechtzeitig da, wenn jemand das Zeitliche zu segnen hat. Aber er ist auch in alltäglichen Situationen zu sehen.

» Hellmann » Beiträge: 4 » Talkpoints: 0,55 »



Ich kenne die Seite nichtlustig.de bereits seit längerem und auch in einer regionalen Zeitschrift werden in regelmäßigen Abständen diese Cartoons gedruckt. An sich finde ich diese Cartoons recht amüsant, besonders die Lemminge oder die merkwürdigen Situationen in die der Zeichner seine Figuren bringt. Ein Buch besitze ich jedoch nicht, weil ich die meisten Cartoons sowieso schon aus dem Internet kenne, aber die Seite ist eine gelungene Abwechslung zum Internettrott und lädt absolut zum Schmunzeln ein.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 12558 » Talkpoints: 4,06 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Also ich kenne nichtlustig.de auch schon seit längerem und wir haben zu Hause auch zwei Bücher davon, die ich mir auch schon angeschaut habe. Ich finde einige der Sachen durchaus witzig, besonders die Lemminge, darüber kann ich wirklich immer lachen. Aber wenn ich ehrlich bin, einige Sachen sind auch wirklich nicht lustig und auch einfach nur noch albern, über sowas kann ich dann auch nicht mehr lachen.

Von Herr Riebmann gab es da das eine oder andere Comic, was ich nicht mehr ganz so amüsant fand. Ansonsten aber konnte ich mir die Sachen ganz gut durchschauen und fand das meiste ganz in Ordnung. Auch die immer wieder kehrenden Figuren haben mir sehr gut gefallen, einige dieser Comicbücher verwenden ja immer neue Charaktere, was nicht immer von Vorteil ist.

» Crispin » Beiträge: 14916 » Talkpoints: -0,43 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Die Seite gibt es wirklich schon recht lange. Ich finde, man sollte sie sich durchaus mal angeschaut haben. Schon allein, damit man sich selbst ein Bild davon machen kann und beurteilen kann, ob sie denn witzig ist oder nicht. Einige Cartoons finde ich schon niedlich.

Natürlich gefällt einem nicht alles, aber das ist doch immer wieder eine Frage des Geschmacks und nicht jeder Themenbereich interessiert einen. Und man versteht nun auch nicht unbedingt jeden Witz und findet ihn vermutlich daher auch weniger witzig oder geistreich. Jedenfalls gehe ich hin und wieder auf die Seite und muss auch das ein oder andere Mal schmunzeln.

Benutzeravatar

» winny2311 » Beiträge: 15151 » Talkpoints: 3,18 » Auszeichnung für 15000 Beiträge



Ich liebe die nichtlustig Comics und freue mich total, wenn ich neue entdecke. Am liebsten mag ich die Comics mit den Lemmingen und die wo dieser rosa Pudel dabei ist.

Ich finde die Seite ist ein super Zeitvertreib und hat schon manch einen langweiligen Abend gerettet. Ein Buch habe ich auch zu Hause, das habe ich allerdings geschenkt bekommen. Kaufen würde ich mir so ein Buch nicht, immerhin kann man das ja auch alles im Internet anschauen. Zum verschenken finde ich die aber auch ganz gut.

Benutzeravatar

» crazygirl1990 » Beiträge: 573 » Talkpoints: 0,24 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Nicht-lustig ist für mich der absolute Brüller. Ich habe jetzt schon alle möglichen Bücher von Nicht-lustig die es gibt und viele Fanartikel wie zum Beispiel die Nicht-lustig-Handy-Tasche oder den Nicht-lustig-Kaffeebecher und ich finde die Bücher trotz fünfhundertsiebenundvierzigsten durchlesen immer noch lustig. Ich kenne die Storys der Bücher schon von vorne bis hinten auswendig. Ich hoffe das in nächster Zeit wieder neue Bücher und Fanartikel dazukommen.

» throof » Beiträge: 17 » Talkpoints: 8,18 »


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^