"Deus Ex 3" verspätet sich

vom 16.12.2010, 14:17 Uhr

Publisher Square Enix hat in einer Pressemitteilung die Veröffentlichung von "Deus Ex 3: Human Revolution" verschieben müssen. Eigentlich sollte das Rollenspiel im März nächsten Jahres erscheinen, wurde jedoch mindestens um einen Monat nach hinten verschoben, genauer gesagt auf das Fiskaljahr 2011/2012, das erst am 1. April 2011 beginnt. Genauer erklärte der Publisher den neuen Release-Termins nicht.

Square Enix begründet die Verschiebung mit der enttäuschenden Verkaufzahlen ihrer Konsolenspiele, sowie der Tatsache, dass ein aktuelles Konsolenspiel sowohl von Spielerschaft als auch Presse äußerst schwach aufgenommen wurde. Man habe im Hintergrund einige Umstrukturierungen vorgenommen, die einige Zeit in Anspruch nahmen.

Auch wenn Square Enix vage bei der Beschreibung des gefloppten Spiels bleibt, kann man sich denken, dass es sich dabei um das Online-Rollenspiel "Final Fantasy 14" handeln dürfte, dessen Team vor kurzem ausgetauscht werden musste und mehr Ressourcen frisst als zuerst gedacht.

Benutzeravatar

» Malcolm » Beiträge: 3256 » Talkpoints: -1,99 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



2011 kam Deus Ex3 doch auf den Markt. Der Start war auch nicht so besonders glücklich, da es Probleme gab. Es mussten zwei Patches nachgeliefert werden, damit das Spiel mal flüssiger läuft. Anscheinend gab es auch eine Verfilmung davon, die ich aber nicht mitbekommen habe.

» celles » Beiträge: 8619 » Talkpoints: 44,94 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^