Risiken klinische Studie - nichts bei Wiki, suche Infos!

vom 23.08.2010, 21:33 Uhr

Viele Studenten begeistern sich ja für eine klinische Studie zum einfach Geld verdienen, genauso wie Corinna. Sie ist eine Freundin von meinem Bruder. Sie möchte am liebsten überall dabei sein und mitmachen. Bei vielen hat sich auch schon mit gemacht. Mich interessiert das jetzt auch, nur an Infos kommt man schwer!

Mal eine Frage: Warum kann man denn nicht einfach Risiken einer klinischen Studie zum Beispiel bei Wiki nachschlagen? Das sollte doch wenn dann auch möglich sein. Oder gibt es die nicht? Ist es denn wirklich so toll, bei einer Studie mitzumachen?

» ImbA » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »



Wiki ist ja eine Seite, bei der quasi jeder Schreiben kann, wenn er das will. Bei Studien aller Art ist es aber in der Regel so, dass man da auch eine Schweigepflichtsverpflichtung unterschreibt und über die Studie nicht wirklich berichten darf. Deshalb wird sich keiner die Mühe machen und bei Wiki darüber schreiben.

Ansonsten findet man im Internet durchaus Erfahrungsberichte. Ich habe zumindest schon einiges über klinische Studien gelesen und habe auch schon von den Risiken gelesen.

» LittleSister » Beiträge: 10492 » Talkpoints: 1,84 » Auszeichnung für 10000 Beiträge


Gerade auf Wikipedia kann man sich dabei doch gar nicht verlassen, da dort wie bereits erwähnt, jeder schreiben kann was er oder sie will, das schließt auch Laien mit ein. Bei einer guten klinischen Studie wird über die Vorgehensweise und eventuelle Risiken aufgeklärt. Daher würde ich mir die Informationen eher von den Studienkoordinatoren holen und nicht von irgendwelchen Laien oder so.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Alle Medikamente haben Nebenwirkungen. Die sind zwar teilweise sehr selten aber wenn mal wirklich eine Niere versagt, bringt es wenig, dass das Risiko bei 1:100.000 lag und das solche Risiken abgesichert sind. Übelkeit und Schwindel kommen bei einer Prüfung nicht so toll an. Im Straßenverkehr kann man deswegen einen Unfall bauen. Und wer war dann schuld?

Benutzeravatar

» Juri1877 » Beiträge: 6548 » Talkpoints: 5,25 » Auszeichnung für 6000 Beiträge



Zurück zu Alltägliches

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

^