Netzwerk dokumentieren

vom 11.08.2010, 06:55 Uhr

Ich betreibe ein privates Netzwerk mit 8-10 Rechnern unter Windows (Peer-to-Peer, also ohne Server). Auf einigen Rechnern sind Freigaben eingerichtet, außerdem können die meisten Rechner über einen Router ins Internet. Langsam wird mir das Ganze aber zu unübersichtlich. Beispielsweise sind die Kabel an den Switches nur unzureichend beschriftet (das wäre die Hardwareseite) und ich weiß nicht mehr genau, welche Benutzer auf welchem PC mit welchen Rechten eingerichtet sind, welche Freigaben die haben usw. (das ist die Softwareseite).

Wie dokumentiert man die Netzwerkeinrichtung am besten, so dass es übersichtlich bleibt? Gibt es empfehlenswerte Programme? Eine eigene Datenbank dafür zu entwerfen erscheint mir sehr aufwendig, vielleicht gibt es ja vorgegebene Standards? Gibt es Tipps, wie man die Kabel beschriftet, so dass man auch bei einem Rechnerwechsel den Überblick behält?

» Causal01 » Beiträge: 13 » Talkpoints: 6,32 »



Natürlich kann man auch jedes einzelne Kabel beschriften und das wird bei dieser Menge wohl auch Sinn machen. Die einfachste Variante wäre wohl, wenn man kleine Fähnchen daran befestigt, wo man eben einen Hinweis auf den jeweiligen Rechner anbringt. Die ganzen Netzwerkeinrichtungen kann man ja auch in einer ganz normalen Excel-Liste zusammenfassen, da braucht man doch kein extra Programm und auch keine Datenbank dafür. Bei bis zu 10 Rechnern dürfte der Aufwand dafür, ja auch noch überschaubar sein.

Benutzeravatar

» Pfennigfuchser » Beiträge: 3341 » Talkpoints: 21,24 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Zurück zu Computer & Internet

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^
cron