Deutsches Wertpapier gefunden und nun?

vom 10.08.2010, 22:40 Uhr

Vor einiger Zeit ist meine Oma nach längerer schwerer Krankheit gestorben. Meine Oma hat in einem großen Haus gewohnt, dass ihr alleine gehört hat. Bei der Testamentseröffnung habe ich erfahren, dass ich Alleinerbin bin. Gestern wollte ich am Dachboden des Hauses die alten Fotos von meiner Oma suchen und habe dabei einen Ordner gefunden mit der Aufschrift Deutsches Wertpapier.

Wer kann mir weiterhelfen was das für Dokumente sind und was ich jetzt damit machen muss? Muss ich das bei unserer Bank abgeben und können die mir dort weiterhelfen?

» QelThelas » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Mod am 31.03.2019, 01:03, insgesamt 1-mal geändert. Zeige Beitragsversionen


Um da auch nur annähernd eine Auskunft darüber geben zu können, dazu müsste man natürlich den Ordner und die Dokumente mal sehen. So ungesehen kann man dazu natürlich nichts sagen, was das sein soll und ich würde damit auch mal zur Bank gehen. Denn wenn es wirklich irgendwelche Wertpapiere sind, dann können sie diese bestimmt am besten bewerten und einordnen.

Benutzeravatar

» Pfennigfuchser » Beiträge: 3544 » Talkpoints: 10,81 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^