Tagesgeld GE bei GE Money Bank

vom 21.07.2010, 21:49 Uhr

Wenn ich mir so ansehe was es bei den Banken für Angebote für Tagesgeld gibt dann ist das nicht sehr ermutigend für mich mein Geld hier im Land anzulegen.

Ich habe da von einem Angebot für Tagesgeld GE bei der Money Bank gehört. Da soll es wesentlich mehr Rendite geben. Ich kenne nur die Bank nicht und würde lieber erst von euch was darüber erfahren ob das stimmt und wie man sein Geld dort sicher anlegen kann?

» Eisflocke » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Midgaardslang am 21.07.2010, 23:05, insgesamt 1-mal geändert. Zeige Beitragsversionen


Das Geld scheint in Frankreich zu landen und ist dort im Einlagensicherungsfonds. Deswegen muss man sich wenig Sorgen machen. 0,35 Prozent sind aktuell ein recht guter Zinswert. Trotzdem wäre mir ein Konto in Deutschland lieber.

Benutzeravatar

» Juri1877 » Beiträge: 6574 » Talkpoints: 9,45 » Auszeichnung für 6000 Beiträge


Juri1877 hat geschrieben:Das Geld scheint in Frankreich zu landen und ist dort im Einlagensicherungsfonds. Deswegen muss man sich wenig Sorgen machen. 0,35 Prozent sind aktuell ein recht guter Zinswert. Trotzdem wäre mir ein Konto in Deutschland lieber.

ok... 1. Wie hoch ist die Summe der gesicherten Einlagen? 2. 0,35% ist kein guter Wert, das ist ein Kapitalverlust von mindestens 2,2% pro Jahr. Nehmt bitte Geldanlagen die zumindest über der Inflation liegen.

» Kamilentee » Beiträge: 434 » Talkpoints: 11,25 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Zurück zu Geldanlage

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^