Passwort zurücksetzen - Möglichkeiten

vom 02.07.2010, 15:48 Uhr

Wer einen Dienst im Web anbieten möchte, zu dessen Nutzung die potentiellen Nutzer sich anmelden müssen, sieht oftmals vor, dass diese einen Namen (Nic), eine Mailadresse und ein Passwort angeben. Wenn man nun unterstellt, dass Nutzer auch mal ihr Passwort vergessen können, muss auch vorgesehen werden, dass diese Nutzer ein neues Passwort bekommen.

Oftmals wird der Prozess, der zur Zuteilung eines neuen Passwortes führt, wiederum durch eine "geheime" Frage abgesichert. Aber auch hier hätte man das Problem, dass der Nutzer die Antwort auf diese Frage vergessen kann.

Was spricht denn gegen die althergebrachte Methode, dass ein Nutzer einfach angibt, dass er sein Passwort vergessen hat und dann eine Mail mit einem Link bekommt, mit welchem er ein neues Passwort setzen kann? Natürlich geht die Mail an die Mailadresse, welche bei der Registrierung angegeben wurde.

Dieses Verfahren ist ja einfach und erspart eine Vorkehrung gegen den Fall, dass der Nutzer eben neben seinem Passwort auch die Antwort auf die "Sicherheitsabfrage" vergisst. Das einzige Risiko bleibt da nur der Zugang zum Mailkonto, welches bei der Registrierung angegeben wurde. Doch ist dieses Risiko nicht tragbar?

» derpunkt » Beiträge: 9897 » Talkpoints: 88,33 » Auszeichnung für 9000 Beiträge



Ich finde diese Möglichkeit eigentlich die beste unter vielen. Bei den typischen Fragen stehe ich immer da und frage mich, wie meine Sicherheitsfrage hieß und deren Antwort. Daher finde ich es besser, wenn man sein Passwort vergessen kann und es zurücksetzen kann. Im Endeffekt ist es dasselbe. Gehakt werden kann alles. Sicher ist man im Internet nie. Somit muss man überall aufpassen.

» iggiz18 » Beiträge: 3366 » Talkpoints: 4,66 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Wer davon ausgeht, im Internet unhackbar zu sein, versteht das Internet nicht. Ich hatte auch schon das Problem, dass ich eine Sicherheitsfrage hatte und die Antwort vergessen habe. Da kann man absolut nichts machen und es ist einfach ärgerlich, wenn man deshalb einen neuen Account erstellen muss.

» DigitalHuber » Beiträge: 14 » Talkpoints: 1,17 »



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^