Joan Collins Gastauftritt Verbotene Liebe

vom 23.02.2010, 21:17 Uhr

Die britische Schauspielerin und Autorin Joan Collins, die unvergessen als Denver-Biest Alexis in die TV-Seriengeschichte eingegangen ist, wird in letzter Zeit schauspielerisch wieder etwas bildschirmpräsenter. Vor Kurzem war sie in einer Gastrolle der englischen Serie "Hotel Babylon" zu sehen, die im deutschen Fernsehen vom Sender Comedy Central ausgestrahlt wird.

Für mehrere Folgen der ARD Daily-Soap "Verbotene Liebe" steht der Weltstar nun in und um Köln vor der Kamera. Als Serienhintergrund spielt sie die mondäne, etwas undurchschaubare "Lady Joan", die sich aufgrund eines stattfindenden Oldtimer-Rennens auf Schloß Königsbrunn einfindet. Die ARD stellt als Sendetermin der Collins-Folgen Ende April in Aussicht.

Die am 23. Mai 1933 geborene Joan Collins besitzt neben vielen weiteren Auszeichnungen einen Golden Globe, einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame, sowie den Millenium-Preis der Goldenen Kamera. Mit fast 77 Jahren und wenn überhaupt allenfalls dezenten Liftings strahlt sie im Gegensatz zu anderen Filmdiven ihrer Generation immer noch eine gute Portion natürlichen Sexappeal als ihr Markenzeichen aus und würde glatt für 20 Jahre jünger durchgehen. :top:

Ihre zahlreichen deutschen Fans werden sich sicherlich riesig über die Gastnebenrolle in der ARD-Serie freuen. Es bleibt zu hoffen, daß sie in nächster Zeit ihre neue zunehmende TV Aktivität weiter ausbaut, denn schauspielerisch kann ihr so manch junges Sternchen längst nicht das Wasser reichen.

» Fuzzy » Beiträge: 242 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich fand es klasse. Sie kann die Männerwelt immer noch in ihren Bann schlagen. Leider spricht sie kein deutsch. Ihr Englisch hört sich allerdings wirklich verführerisch an. Ihr Auftritt war mehr als gelungen. Ich war wirklich überwältigt, wie ich dies gesehen hatte.

Benutzeravatar

» Juri1877 » Beiträge: 6202 » Talkpoints: 21,10 » Auszeichnung für 6000 Beiträge


Mittlerweile ist Joan Collins als wahre Diva gereift und stolze 86 Lenze jung. Ja, "jung", denn sah sie vor zehn Jahren gute 20 Jahre jünger aus, so ginge sie heute sogar als äußerst attraktive Lady, mit einer tollen fraulichen Figur, als Anfang 60 durch. Ihre (Lach-)fältchen machen sie zudem noch schöner. Ein echtes Phänomen, dabei stets dezent und immer noch in der Lage mit einem einzigen feurigen Blick den Blutdruck der Männerwelt hochzutreiben! Tom Jones würde sagen: "She´s a Lady!" - und was für eine!

» Fuzzy » Beiträge: 242 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Zurück zu Promis

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^