Soap-Sternchen auf Kreuzfahrtschiff unter den Gästen

vom 07.01.2017, 23:16 Uhr

Wir waren mit TUI unterwegs und trafen rein zufällig im Lift einen Ex-GZSZ Star, der weiblich und mit der Familie auf Urlaub war. Sie wurde eigentlich kaum erkannt und fügte sich gut in das Leben ein und postet auch Fotos vom Urlaub.

Ich fand es etwas krass, dass man als Halb-Promi eigentlich so mit dem gewöhnlichen Volk mitfährt und vielleicht Angst haben muss, dass sie irgendwelche Fans anhängen könnten. Würdet Ihr als Soap Star auch einfach so auf der TUI Flotte mitfahren oder hättet Ihr Bedenken oder gar Angst um Eure Familie? :think:

» celles » Beiträge: 8068 » Talkpoints: 13,32 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Warum sollte sich ein Soap-Darsteller nicht in das Leben einfügen an Bord? Was ist denn an einem Soap-"Sternchen" anders als an einem anderen Passagier? Warum sollte er Angst um sich und die Familie haben? Hast du sie denn angesprochen?

Wer war es denn? Wenn sie kaum erkannt wurde, dann ist es doch auch gut und warum sollte sie dann Angst gehabt haben. Da sie ein Mensch wie du und ich ist, warum sollte sie dann nicht auch normal in Urlaub fahren können. Ob sie nun am Strand irgendwo liegt oder auf einem Kreuzfahrtschiff.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41866 » Talkpoints: 10,22 » Auszeichnung für 41000 Beiträge


Ich verstehe die Argumentation auch nicht wirklich und schließe mich Diamante an. Soap-Sternchen sind doch ganz normale Menschen wie alle anderen auch. Von der Bezahlung her kannst du die nicht wirklich mit dem Hollywood-Niveau vergleichen und was die Prominenz angeht auch nicht wirklich. Du sagst doch selbst, dass sie fast keiner erkannt hat (wobei du scheinbar die Ausnahme bist), da erschließt sich mir die Notwendigkeit eines "Privat-Jets" für diese Schauspielerin nicht, zumal sie den Flieger auch nicht bezahlen können würde bei dem mickrigen Gehalt was man - im Vegrleich zu den Millionen-Gagen in Hollywood - bei GZSZ so bekommt.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Ihr mögt Recht haben, aber ich habe noch nie jemanden getroffen, der prominent war und einfach in der Touristenklasse mitfährt. In der Regel haben solche Leute ganz teure Kabinen mit eigenen Restaurants und einer Lounge, in die sonst nur eine handvoll Menschen können.

Ob "Cora Hinze" von GZSZ noch wer erkannt hat, weiß ich nicht, aber laut google hat diese Dame auch schon in anderen Serien mitgespielt und moderiert auch. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass andere gleichgestellte Personen einfach so in einem Buffetrestaurant auftauchen, weil sie eher unter sich sein wollen und nicht von anderen angesprochen werden wollen.

» celles » Beiträge: 8068 » Talkpoints: 13,32 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Ich kann es mir vorstellen, dass manche prominente Personen lieber in Gegenden oder auch auf Schiffen sind, wo die Wahrscheinlichkeit nicht so groß ist, dass sie erkannt werden. Das ist auf einem deutschen Kreuzfahrtschiff natürlich nicht so einfach gegeben. Aber trotzdem sind das für mich auch nur Menschen und wenn jemand gerne mit dem Schiff unterwegs sein möchte, weil derjenige Schiff oder Route interessant findet, dann ist das doch vollkommen in Ordnung.

» Barbara Ann » Beiträge: 28117 » Talkpoints: 93,76 » Auszeichnung für 28000 Beiträge


Wenn es sich jetzt um einen Superstar handeln würde könnte ich die Verwunderung noch irgendwie nachvollziehen, aber eine ehemalige Soap Darstellerin? So ein Job qualifiziert höchstens für einen Platz im Dschungel Camp aber nicht für eine VIP Behandlung.

Ich finde es aber süß, dass du glaubst, dass jemand durch einen Schauspieljob, der nicht mal so gut bezahlt wird, über dir - als Vertreter des "gewöhnlichen Volks" - steht. Teure Kabinen und extra Restaurants und den ganzen anderen Schnickschnack muss man sich auch erst mal leisten können.

Jobs bei Soaps sind wesentlich "gewöhnlicher" als du dir vorstellst und von Hollywood Glamour sehr weit entfernt. Normalerweise dreht man von Montag bis Freitag, nachgedreht wird Samstag und Sonntag und die Gage ist in etwa vergleichbar mit einem gut bezahlten Job im "gewöhnlichen Volk".

Mir wurde mal gesagt, dass 10000 bis 15000 pro Monat für eine Hauptrolle drin sind. Aber das ist brutto nicht netto und als Künstler muss man für solche Sachen wie Arbeitslosigkeit und Rente selber vorsorgen. Wenn man dann noch Kinder mit versorgen muss wird es mit dem Luxusurlaub schwer.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 23637 » Talkpoints: 18,27 » Auszeichnung für 23000 Beiträge


Ich finde es vollkommen normal, dass Schauspieler auch einen Kreuzfahrturlaub machen. Wieso denn auch nicht? Immerhin verdienen die ja sicherlich auch nicht schlecht und da ist so eine Kreuzfahrt doch eine super Belohnung für die Arbeit. Vielleicht erwartet man da auch eher vernünftle Leute, da so eine Kreuzfahrt ja auch nicht so günstig ist. Generell müssen solche Leute ja auch Urlaub machen und so Prominent ist man ja wegen so einer Rolle auch nicht, damit meine ich dass man keine Millionen verdient auf die andere Menschen neidisch werden könnten. Wobei ich dann auch nicht aufdringlich nach einem Autogramm fragen würde in so einer Situation.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 40378 » Talkpoints: 12,37 » Auszeichnung für 40000 Beiträge



Zurück zu Urlaub & Reise

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^