Sind Landtagswahlen ein Omen für die Nationalratswahl?

vom 25.09.2022, 18:56 Uhr

Heute fand in Tirol die Landtagswahl statt. Die Prognosen sagten, dass die ÖVP sehr abstürzen würde. Dies was nicht der Fall, obwohl es einen Verlust von zehn Prozent an Wählerstimmen gab. Nun spekuliert man, ob dies auch für die nächste Nationalratswahl gelten wird.

Sind Landtagswahlen ein Omen für die Nationalratswahl? Ist das in Deutschland auch so, dass man von den Wahlen in den einzelnen Bundesländern auf die kommende Bundestagswahl schließen kann?

» celles » Beiträge: 8454 » Talkpoints: 30,03 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



In Deutschland ist es ähnlich, dass bei Wahlen auf kommunaler Ebene oder in den Bundesländern oft gesagt wird, dass man davon Rückschlüsse auf die Bundestagswahl ziehen kann. So ganz falsch ist das sicher auch nicht. Zumindest eine Tendenz lässt sich bestimmt erkennen. Aber bis zur nächsten Wahl kann dann auch immer noch viel passieren, was das Ergebnis der Wahl beeinflusst.

» Barbara Ann » Beiträge: 28800 » Talkpoints: 14,99 » Auszeichnung für 28000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^