Neues Perfektes Dinner nicht mehr so gut wie alte Sendungen?

vom 23.05.2017, 19:15 Uhr

Ich habe sonst immer recht gerne das Perfekte Dinner auf Vox geschaut. Nun habe ich längere Zeit nicht geschaut und feststellen müssen, dass einiges an der Sendung verändert wurde. So ist der Vorspann der Sendung schon ganz anders und ebenfalls die Musik.

Dann ist beim Kochen die Kameraführung auch etwas geändert worden und die Gerichte werden immer von nah gezeigt. Es gab auch noch ein paar andere Dinge, die sich geändert hatte, die mir aber gerade nicht mehr einfallen. Ich muss sagen, dass ich die Sendung früher doch irgendwie besser fand. Nach ein paar Mal gucken, gewöhne ich mich langsam, aber richtig toll finde ich die Neuerungen noch immer nicht.

Wie gefallen euch die Neuerungen beim perfekten Dinner? Schaut ihr die Sendung nun noch lieber als vorher? Oder findet ihr die Neuerungen doch eher gewöhnungsbedürftig? Gewöhnt ihr euch mit der Zeit an Sendungen, die überarbeitet und verändert wurden?

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 32238 » Talkpoints: -0,25 » Auszeichnung für 32000 Beiträge



Ich schaue mir das eigentlich schon sehr lange nicht mehr an, weil die Sendung immer nach Schema F läuft und es mich beispielsweise nicht interessiert, wenn die Gäste in der Wohnung herum spuken. Auch mochte ich es später nicht, als dann auch noch übernachtet wurde und so ein Blödsinn.

Letzte Woche bin ich zufällig mal beim Perfekten Dinner hängen geblieben und war eher enttäuscht. Irgendwie hat man versucht, da jetzt ein Hochglanzformat draus zu machen, was eben die Filmerei der Gerichte betrifft. Das gefällt mir nicht. Und die Musik finde ich unglaublich nervtötend. Zum Vorspann kann ich nichts weiter sagen, den hatte ich verpasst.

Benutzeravatar

» Bellikowski » Beiträge: 7700 » Talkpoints: 16,89 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ich kenne das Perfekte Dinner schon seit vielen Jahren und habe die Serie auch eine Zeit lang sehr regelmäßig geschaut, jetzt ist es nur noch sporadisch so, wenn ich eben die Zeit dazu finde und nichts Besseres im Fernsehen kommt. Ich muss aber auch sagen, dass ich das Perfekte Dinner früher deutlich besser fand. Die neueren Folgen können mich einfach nicht mehr so richtig begeistern. Von daher schaue ich das auch allgemein nicht mehr so gerne wie früher.

Ich weiß nicht, ob das aber nicht vielleicht doch allgemein daran liegt, dass die Sendung einfach etwas langweilig für mich geworden ist, da es sie einfach schon so extrem lange gibt und ich schon so viele Folgen geschaut habe. Ich denke, dass das schon einen Teil dazu beiträgt, wobei ich trotzdem denke, dass mir die alten Folgen im direkten Vergleich besser gefallen würden. Ich finde es schade, wenn es solche Verschlimmbessserungen gibt.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 34336 » Talkpoints: 0,15 » Auszeichnung für 34000 Beiträge



Ich habe mir das Perfekte Dinner eigentlich immer nur sporadisch angeschaut. Während Corona habe ich auch ab und zu mal reingelinst, aber habe auch schnell wieder weggeschaltet. Vor einigen Tagen bin ich mal wieder darauf gekommen und ein wenig hängengeblieben und fand es ehrlich gesagt echt langweilig.

Ob sich nun der Vorspann geändert hat oder ob die Musik geändert wurde, ist mir eigentlich egal. Eigentlich ist es immer das Gleiche und die Kameraführung finde ich auch nicht so toll. Auch werden die Kommentare des Kommentators echt öde und es "catcht" mich einfach nicht mehr. Vielleicht gibt es diese Sendung auch einfach zu lange und es wird Zeit für eine längere Pause.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 12026 » Talkpoints: 21,25 » Auszeichnung für 12000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^