Lassen sich Ängste einfach "vergessen"?

vom 30.03.2016, 22:10 Uhr

In Amsterdam wird offenbar eine neue Therapie gegen Phobien und Ängste erprobt. Zunächst wurden speziell Studienteilnehmer getestet, die sich vor Spinnen ängstigten. Sie bekamen Betablocker, dessen Wirkstoff vermutlich die Gedächtnisspur schwächen, welche die Angst vor Spinnen im Gehirn hinterlassen hat.

Durch diese Betablocker zeigten die Probanden tatsächlich weniger Ängste. Ob die Therapie mit Betablockern auch bei komplexeren Ängsten hilft, sollen weitere Studien zeigen. Was haltet ihr von dieser Therapie? Denkt ihr, dass sich Ängste einfach "vergessen" lassen?

» bluejeans » Beiträge: 38 » Talkpoints: 0,04 »


Die Beta-Blocker unterbinden die Stressreaktion im Körper, da vergisst man aber nichts. Man ist nur nicht mehr aufgeregt, aber auch nur so lange, wie der Beta-Blocker wirkt. Wenn der nicht mehr wirkt, hat man immer noch Angst vor Spinnen oder eben vor dem, wovor man sich sorgt.

» Zitronengras » Beiträge: 8724 » Talkpoints: 5,22 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Beim Lesen der Überschrift habe ich erst gedacht, dass du das so meinst, dass die Ängste durch Hypnose gelöscht werden, aber du meinst ja die Einnahme von Betablockern. Daher denke ich nicht, dass es möglich ist, seine Ängste zu vergessen. In diesem Fall wird nur die Ausschüttung und Produktion von Hormonen unterbunden, welche bei starken Stressreaktionen ausgeschüttet werden. Man fühlt sich dann zwar besser, entspannter, aber man weiß trotzdem, dass man eigentlich Angst vor Spinnen oder anderen Dingen hat, selbst wenn man mit diesen direkt konfrontiert wird.

» Capri » Beiträge: 658 » Talkpoints: 8,00 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Das ist doch kein wirkliches "vergessen", sondern eher ein "betäuben" der Gehirnleistung, wenn du mich fragst. Mich würde mal interessieren, wie das genau abgelaufen ist. Gab es eine doppelverblindete Fall-Kontroll-Studie zu diesem Thema? Abgesehen davon würde mich interessieren, wie die Probanden ausgesucht worden sind und inwiefern es da zu Verzerrungen bei der Auswahl gekommen ist.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: -0,06 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^