Kleidung bei ebay einzeln oder als Paket verkaufen?

vom 10.04.2015, 08:27 Uhr

Bei ebay verkaufe ich relativ häufig Kleidung, welche wir nicht mehr benötigen und die noch einigermaßen in Schuss ist. Besonders Kinderkleidung werde ich immer los, wobei ich meistens komplette Bekleidungspakete einstelle und dann gleich 50 - 70 Teile zusammen loswerden kann.

Der Gewinn, den ich dabei erziele ist eher weniger erwähnenswert, denn wenn ich Pech habe, bekomme ich nur 30 oder 35 Euro für so eine Kiste, was natürlich nicht gerade viel ist, wenn man bedenkt, was die ganzen Sachen mal gekostet haben. Dennoch freue ich mich meistens, dass ich die Sachen los bin und Platz geschafft habe.

Ab und zu, wenn ich Markensachen verkaufe, setze ich Teile auch schon mal einzeln rein, da ich dann häufig noch etwas mehr Geld dafür bekomme. So habe beispielsweise Sanetta, Mexx, Petit Bateau etc zu einigermaßen akzeptablen Preisen verkauft, wobei natürlich der Aufwand auch viel höher ist, wenn man jedes Teil einzeln einstellt.

Wie handhabt ihr das? Verkauft ihr immer gleich ganze Pakete mit Kleidung oder stellt ihr jedes Teil einzeln ein, um einen höheren Gewinn zu erzielen? Stehen Aufwand und der Gewinn, den ihr dabei erzielt in einem akzeptablen Verhältnis?

» Sandra980 » Beiträge: 1011 » Talkpoints: 12,76 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ich habe damals auf ebay immer viel Babykleidung verkauft. Die Kleidungsstücke habe ich immer als Paket verkauft, weil das viel zu viele waren und mir die Mühe zu groß war, da jedes Teil einzeln reinzusetzen. Bei Markenkleidung oder bei Kleidung für Erwachsene (wo selten ein Paket von habe ich die Teile am liebsten einzeln reingestellt.

Bei Kleiderpakete für Erwachsene finde ich es immer problematisch, da nicht jeder jedes Kleidungsstück im Paket mag. Es kann z.B. sein, dass ich in einem fremden Kleidungspaket eine tolle Jeans für mich entdecke, der Rest der Kleidung aber absolut nicht mein Geschmack ist und dann kaufe ich das Paket natürlich nicht.

Heute verkaufe ich gar keine Kleidung mehr auf ebay. Ich stecke alles, was noch gut bis sehr gut erhalten ist, in passende Tüten und klebe einen Zettel mit Inhalt drauf und stelle sie vor die Haustüre zum Verschenken. Die Sachen sind immer ratzfatz weg und ich habe jemanden mit wenig Geld eine Freude gemacht.

Benutzeravatar

» cherrypie » Beiträge: 497 » Talkpoints: 3,74 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Bei Kinderkleidung habe ich das auch schon häufiger gesehen, dass da ganze Pakete eingestellt und verkauft werden (sollen). Das finde ich sogar ganz sinnvoll, wenn Kinder wachsen sehr schnell und wenn man dann eine ganze Reihe von Kleidung in derselben Größe sucht, dann muss man nur ein solches Paket kaufen und muss nicht zig Shops nach Hosen, Pullovern und T-Shirts durchsuchen. Das spart Zeit und Geld. Denn bis man einzeln was passendes gefunden hat, ist das Kind vielleicht sogar noch größer geworden und dann braucht man wieder was anderes.

Bei Erwachsenen habe ich solche Pakete aber noch nie gesehen und ich glaube auch nicht, dass das so gut ankommen würde und diese Pakete sich verkaufen lassen würden. Dafür sind die Erwachsenen zu anders. Erwachsene wachsen ja auch in der Regel nicht mehr so stark, sodass man gar keine Komplettpakete mit einer ganzen Bekleidungsausstattung mehr braucht, sondern nur noch einzelne Teile, wenn überhaupt.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 25922 » Talkpoints: -0,37 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Ich verkaufe eher nur einzelne Kleidungsstücke, wenn diese von einer Marke sind und die Möglichkeit besteht, diese eben noch verkaufen zu können. Ich habe auch schon oft Bekleidungspakete für Kinder, aber auch schon für Erwachsene gesehen. Ich habe solche Pakete aber bisher nicht verkauft und denke auch, dass es doch eher schwieriger ist, dafür noch einen halbwegs angemessenen Preis zu bekommen. Viele Käufer möchten vielleicht auch nicht auf einen Schlag gleich so viel Kleidung bekommen.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 28838 » Talkpoints: 0,02 » Auszeichnung für 28000 Beiträge



Zurück zu Shopping

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^