Interaktive Karten interessant und praktisch?

vom 25.09.2018, 06:47 Uhr

Ich habe gesehen, dass es zunehmend auch interaktive Karten gibt, die man dann selbst über gewisse Plattformen gestalten kann. Eine Plattform ist beispielsweise INKAR, aber auch InstantAtlas. Man kann dort einfach die Raumbezüge und Indikatoren selbst festlegen und sich die Karte dann anzeigen lassen.

Was haltet ihr von solchen interaktiven Karten? Wie sinnvoll, praktisch und interessant sind diese? Findet ihr Karten besser, die man schon "fertig" vor sich hat oder findet ihr es viel besser, wenn der Nutzer da einen gewissen Entscheidungsspielraum hat, welche Informationen er haben möchte?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 27348 » Talkpoints: 2,85 » Auszeichnung für 27000 Beiträge



Ich muss sagen, dass ich solche Karten bisher noch nicht gesehen habe, sie mich aber auch nicht wirklich interessiert haben. Sicher kann es interessant sein, wenn man umziehen möchte und sich über solche Karten dann die Entfernung zur nächsten Grundschule für die Kinder oder zum nächsten Arzt anzeigen lassen kann. Aber ich muss sagen, dass man das auch bequem anders herausfinden kann und darum brauche ich diese interaktiven Karten nicht wirklich.

» Barbara Ann » Beiträge: 25907 » Talkpoints: 76,16 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Zurück zu Allgemein

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^