Gehört ihr irgendeinem Fanclub an?

vom 05.10.2017, 23:24 Uhr

Heutzutage gibt es ja fast unzählige Fanclubs und scheinbar scheinen diese ja auch immer beliebter zu werden? Seid ihr denn eigentlich Mitglied in einem Fanclub und wenn ja, in welchem? Würde es euch reizen, einem Fanclub beizutreten und in welchem Metier oder Genre müsste dieser denn angesiedelt sein?

Benutzeravatar

» mikado* » Beiträge: 2823 » Talkpoints: 825,04 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich gehöre keinem Fanclub an und wüsste auch nicht, bei welchen ich Mitglied werden sollte. Ich bin eigentlich kein Fan irgendeiner bestimmten Gruppe, Band oder eines Vereins. Als Kind war ich mal Mitglied im Ponyclub und davon regelmäßig Päckchen mit Zeitschriften, Büchern und ähnlichem geschickt bekommen. Aber heute hätte ich doch eher kein Interesse mehr einem Fanclub beizutreten.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 31967 » Talkpoints: 0,09 » Auszeichnung für 31000 Beiträge


Ich gehöre keinem Fanclub an und sehe auch keinen Sinn darin, wenn ich ehrlich bin. Ich kann auch Fan von etwas sein ohne direkt einem Club beizutreten. Dementsprechend verzichte ich auf so etwas. Ich habe daran kein Interesse und sehe keinen Mehrwert darin für mich.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 32516 » Talkpoints: 0,84 » Auszeichnung für 32000 Beiträge



Ich war früher einmal in einem Fanclub eines beliebten Sportvereins. Als Mitglied bekam man zahlreiche Vergünstigungen wie eine günstigere Fahrt zu den Spielen und auch einen günstigeren Eintrittspreis. Außerdem gab es mehrmals im Jahr Veranstaltungen für die Mitglieder unter anderem auch eine sehr schöne und gut organisierte Weihnachtsfeier. Da ich zu der Zeit kein Spiel ausließ lohnte sich für mich die Mitgliedschaft somit finanziell sehr.

Aber auch das Zusammengehörigkeitsgefühl gefiel mir zu der Zeit sehr. Viele meiner Freunde waren ebenfalls Mitglied und der Besuch der Spiele und der Veranstaltungen waren zu der Zeit unsere liebsten Treffen. Ich muss aber dazu sagen das ich in einem Alter in den Club eingetreten bin in dem ich sonst keine Möglichkeit hatte richtig „weg“ zu gehen. Wir waren also noch zu jung für Discos oder ähnliches. Die Spiele waren also eine gute Alternative. Heutzutage habe ich aber weder Interesse an dem Sport noch die Zeit mir weiterhin die Spiele anzusehen und bin deshalb auch kein Mitglied mehr.

» Anijenije » Beiträge: 2620 » Talkpoints: 21,94 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich bin noch nie ein Fan von irgendwas oder irgendwem gewesen. Nicht einmal als Jugendlicher konnte ich mich jemals für eine bestimmte Sache oder Person derartig begeistern, dass ich mich als Fan bezeichnet hätte. Dementsprechend wäre ich auch in jedem Fanclub schlecht aufgehoben, selbst wenn mich die Thematik prinzipiell interessieren würde.

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 1495 » Talkpoints: 355,42 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Ich bin noch nie einen Fanclub beigetreten. Derzeit kann mich auch keine Band oder kein Sportclub so derart begeistern, dass ich diese/n unbedingt als Mitglied eines Fanclubs unterstützen würde. Außerdem hätte ich nie eine derartige Ausdauer, die man teilweise als aktives Mitglied eines Fanclubs haben sollte.

Benutzeravatar

» Kruemmel » Beiträge: 1279 » Talkpoints: 62,34 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Zurück zu Freizeit & Lifestyle

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^