Futtermenge bei Hund und Katze genau berechnen?

vom 24.06.2019, 13:02 Uhr

Da ich aktuell aus reiner Langeweile zwischendrin viele Ratgeber lese, sehe ich dort gerne auch die Empfehlung, dass man das tägliche Futter von Katzen und Hunden abrechnen soll. Eben genau nach deren Bedarf, der Energiemenge und der Aktivität, um Katzen und Hunde nicht zu überfetten.

Ich frage ich nur wirklich, wie das gehen soll? Klar im Sommer verbrauchen meine Katzen als Beispiel weniger, weil sie weniger aktiv sind, aber das verändert sich ja auch täglich und soll ich da wirklich täglich das Futter in der genauen und exakten Menge anpassen?

Selbiges stelle ich mir bei einem Hund, der mal mehr draußen spielt, dann vielleicht verletzungsbedingt etwas ruhiger angehen muss oder witterungsbedingt etc. etwas schwieriger vor, sodass ich auch hier die Empfehlung nicht nachvollziehen kann.

Wie macht Ihr das denn? Füttert Ihr einfach unterschiedliche Portionen oder rechnet Ihr genau ab, wie viel Energie der Vierbeiner tatsächlich benötigt oder wäre Euch das auch zu doof?

Benutzeravatar

» Kätzchen14 » Beiträge: 4636 » Talkpoints: 47,93 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Ich habe mal aus Interesse das Futter meiner Vierbeiner abgewogen, um einfach mal zu schauen, was sie so täglich fressen dürften. Allerdings kam bei meinem kleinen Hund so eine große Menge heraus, die er gar nicht fressen würde. Er isst nicht so viel und lässt dann eher das Futter stehen. Bisher füttere ich nach Gefühl, was immer gut funktioniert hat. Wenn es heiß ist, brauche ich nicht so viel zu geben, da wird dann generell eher weniger gefressen, weil auch eben nicht so viel Bewegung da war.

Natürlich sollte man schon ungefähr wissen, was das Tier an Menge bekommen darf. Da würde ich schon zwischendurch einfach mal abwiegen und schauen, ob ich das bisher richtig gemacht habe. Aber ich finde, dass es auch immer auf das Tier selbst ankommt.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 32251 » Talkpoints: 0,17 » Auszeichnung für 32000 Beiträge


Zurück zu Haustiere

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^