Durch rotes Kleidungsstück attraktiver wirken?

vom 11.02.2019, 06:51 Uhr

Angeblich sollen Frauen Männer attraktiver finden, die ein rotes Kleidungsstück beim ersten Date tragen. Das bezweifle ich ehrlich gesagt, denn nicht jeder mag rot. Auch finde ich, dass das zum Typ passen muss und wenn man sich wohl fühlt in seiner Kleidung strahlt man das ja auch aus, egal welche Farbe die Kleidung hat. Wie seht ihr das? Findet ihr, dass man durch das Tragen bestimmter Farben bei Kleidung attraktiver auf seine Mitmenschen wirkt? Oder haltet ihr das für unsinnig?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 32502 » Talkpoints: 0,02 » Auszeichnung für 32000 Beiträge



Kann Deinen Ausführungen nur zustimmen, ich sehe das ziemlich ähnlich.

Es kommt ganz auf den Typ an, passt die Farbe zu demjenigen? Ist es gut kombiniert? Wie viel rot ist es in Summe? Passt auch die Farbe Rot zum Kleidungsstück? Wie "extrem rot" ist es (einfarbig oder gemustert)?, wo und wann trifft man sich und wie sind die Erwartungen?

Mit Erwartungen meine ich, wie hat sich derjenige beim bisherigen Kontakt gegeben. Erwartet man eine schüchterne, ruhige Person, dann wäre ich persönlich vermutlich von der Farbe rot eher überrascht. Wenn man jemanden online gefunden hat, kommt es wahrscheinlich auch auf das Profilfoto an.

Pauschal kann man das glaube ich bei keiner Farbe sagen, was gut oder was schlecht ankommt.

» Maysen » Beiträge: 175 » Talkpoints: 66,82 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich denke auch, das die Farbe Rot nicht jeden automatisch attraktiver macht. Wie du schon sagst, muss sie auch zum Typ passen. Ich muss sagen, dass ich Rot schon sehr auffällig finde und denke, dass mehr Menschen jemandem Beachtung schenken, wenn dieser rote Kleidung trägt. Aber ich würde die Person nicht automatisch attraktiver finden.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 31961 » Talkpoints: 3,38 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Wenn es zum Typ passt, dann ist das doch eine ganz schöne und auffällige Farbe, die auch ein gewisses Maß an Selbstbewusstsein widerspiegelt und das ist sicherlich interessant für Männer. Als schüchterne Frau wird mal wohl eher nicht zu einer Farbe greifen, die einen in den Fokus der Blicke bringt. Sicherlich ist das eine Farbe, die für mehr Aufmerksamkeit sorgt, ob man die Person aber letztendlich attraktiver findet kann ich mir nicht vorstellen.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 39707 » Talkpoints: 71,31 » Auszeichnung für 39000 Beiträge



Ich kenne eigentlich keine Frau, bei der rote Kleidung nicht gut aussehen würde. Meiner Meinung nach sieht diese Farbe (die es auch in verschiedenen Abstufungen gibt) bei hellhäutigen, dunkelhäutigen oder auch gebräunten Menschen gleichermaßen gut aus. Außerdem gefällt mir diese Farbe auch zu blonden, brünetten oder schwarzen Haaren.

Vielleicht sieht rote Kleidung bei Menschen mit buntgefärbten Haaren nicht so gut aus. Sind bei roten Kleidungsstücken ausschließlich Kleidung in Knallrot oder Ferrarirot gemeint? Es gibt auch meinetwegen Himbeerrot, Blutrot, Weinrot, Bordeauxrot und so weiter. Wahrscheinlich findet das mit der Attraktivität auch eher unbewusst statt, so dass man sich kaum ein Urteil bilden kann.

Benutzeravatar

» soulofsorrow » Beiträge: 8932 » Talkpoints: 55,79 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Du weißt aber schon, dass solche Untersuchungen nicht so funktionieren, oder? Da fragt dich keiner ob du Männer in roter Kleidung attraktiver findest und du darfst dann so was wie "Rothaarigen steht das eher weniger gut" sagen.

Man wird dir da zum Beispiel verschiedene Männer präsentieren und die tragen Sachen in verschiedenen Farben und du musst die Attraktivität bewerten. Es wird dir aber natürlich niemand sagen, dass da überhaupt Farben untersucht werden. Wobei ich davon ausgehe, dass du dich hier auf eine seriöse Quelle beziehst und nicht auf die Klatschzeitschrift vom Friseur.

Rot ist die Farbe, die als erstes wahrgenommen wird, daher auch die Verwendung für Warnschilder und solche Sachen. Warum ist es da unlogisch, dass jemand, der auffällt, UNTERBEWUSST als attraktiver wahrgenommen wird? Im Tierreich gibt es genau für diesen Effekt bekanntlich eine ganze Menge Beispiele.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 22919 » Talkpoints: 132,39 » Auszeichnung für 22000 Beiträge


Ich hab mir mal sagen lassen, dass rote Accessoires und Kleidungsstücke attraktiver wirken, aber ich kann das persönlich nicht so bestätigen. Bisher habe ich keine Erfahrungen persönlich an Frauen machen können, die durch rot für mich attraktiver wirkten, aber auch Herren nicht.

An mir selber trage ich nur ausgesprochen selten rot, aber dadurch wirkte ich auch nicht, zumindest gab es keine Anzeichen, es anzunehmen. Ob das vielleicht auch auf das Gesamtbild ankommt, die Frau oder den Mann, die Haarfarbe usw? Ich weiß es natürlich nicht.

Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass rot automatisch etwas reizvoller wirkt. Möchte das aber auch nicht gänzlich ablehnen, weil ich es nur nicht selbst erlebt habe. Wie gesagt, Frauen in Rot fand ich bisher zu 99,9 Prozent nie ansprechend. In Schwarz sah das ganz anders aus, oder auch einen farblichen Mix, aber Rot niemals.

Benutzeravatar

» Kätzchen14 » Beiträge: 4393 » Talkpoints: 6,90 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Kommt darauf an, welche Art von Kleidung das ist. Eine Kollegin hier kam kürzlich in einer roten Jeans. Die fand ich jetzt nicht unbedingt attraktiv, irgendwie eher niedlich - so bunte Jeans kenne ich sonst eher von Kleinkindern. Es hängt natürlich auch davon ab, wie die Person so gebaut ist. Aber die roten Kleidungsstücke meiner Frau empfinde ich schon als Hingucker. Sie hat ein rotes Sommerkleid, das sie auch in Schwarz besitzt und ich muss sagen, das rote lässt sie trotz desselben Schnitts noch einmal eine ganze Ecke heißer wirken. ;) Ich kann mir ein rotes Kleidungsstück auch zusammen mit fast jeder Haarfarbe vorstellen, bis auf rote Haare vielleicht, ich denke, das beißt sich.

» RyderC » Beiträge: 179 » Talkpoints: 66,05 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Grundsätzlich stimme ich dir in allen Punkten zu. Vor allem in den Punkt das es darauf ankommt wie man ein Kleidungsstück trägt. Mit dem richtigen Selbstbewusstsein bzw. der richtigen Ausstrahlung kann man so gut wie alles tragen. Manche haben in Jeans und T-Shirt mehr Ausstrahlung als so mancher in Anzug oder einem Designerkleid.

Es wurde schon längst, in zahlreichen Studien, bewiesen das die Farbe rot anziehend wirkt. Frauen die beispielsweise ein rotes Kleid tragen werden als attraktiver wahrgenommen als Frauen die beispielsweise ein weißes Kleid tragen. Warum das so ist kann ich leider nicht sagen, aber aus irgendeinem Grund löst die Farbe rot dieses Verhalten in unserem Unterbewusstsein aus.

Mir persönlich ist noch nicht aufgefallen das ich besonders auf diese Farbe reagiere. Aber das liegt vermutlich daran das die meisten Menschen die Farbe Rot ohnehin nicht gerne tragen. Farbige Jeans finde ich übrigens auch nicht gerade anziehend sondern eher gewöhnungsbedürftig.

» Anijenije » Beiträge: 2620 » Talkpoints: 21,94 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Zurück zu Liebe, Flirt & Partnerschaft

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^