Dschungelcamp 2015 - Kandidatin Patricia Blanco

vom 09.12.2014, 23:44 Uhr

Patricia Blanco hat auf den ersten Blick nur einen berühmten Namen. Und ja, sie ist die Tochter von Schlagersänger Roberto Blanco. Viel mehr hat sie auch in der bunten Welt der Promis nicht zu bieten. Denn wer wird sich schon noch an "Big Brother" von 2009 erinnern, wo sie mit dabei war?

Es wird also kaum spannende Geschichten aus ihrem bewegten Leben geben und man kann eventuell auf nette Badeeinlagen hoffen. Denn optisch hat die Blanco schon einiges zu bieten. Nur wer bekommt dann die Gage? Sie selbst, weil sie auch im Dschungel war?

Oder geht das Geld womöglich an den berühmten Papi, damit er endlich seinen Unterhaltspflichten nachkommen kann? Das werden wir wohl nie erfahren und man vermutet einen frühen Auszug von Patricia. Oder seht ihr da mehr Potential?

» Punktedieb » Beiträge: 16642 » Talkpoints: 100,66 » Auszeichnung für 16000 Beiträge



Was diese Frau mit einem Promi zu tun hat ist mir rätselhaft. Nur weil ihr Vater vor Jahren mal bekannt war? Bei der jungen Generation ist Roberto Blanco doch nur ein Name und keine populäre Figur mehr und als Tochter hat man doch nun überhaupt keinen Promistatus. Ich finde, dass sie nicht in den Dschungel passt. Im allgemeinen ist es im nächsten Jahr nicht gerade promihaft.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41857 » Talkpoints: 9,96 » Auszeichnung für 41000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^