Betrügerische Mailanfragen mit falschen Daten ausfüllen?

vom 29.04.2018, 11:19 Uhr

Manchmal komme ich in Versuchung in die Abzockanfragen richtig falsche Daten einzugeben. Wenn ich es schon immer lese: "Lieber Kundin, hier ist Seine Support von Amasn." mit der Bitte meine Kunden- und/oder Kreditkarten einzugeben.

Ich stelle mir dann vor, was passieren würde, wenn alle hunderttausend angeschriebenen Empfänger das Ganze mit Fakeinformationen füllen würden. Und die Abzocker müssten sich durch Tausende von falschen Daten klicken.

Allerdings fallen mir spontan drei Gründe ein, dies nicht zu tun: Erstens fängt man sich am Ende evtl. einen Virus oder Keylogger ein. Zweitens können sie möglicherweise über emailabhängige Links nachverfolgen, wer nur Quatsch einträgt. Und Drittens kostet es mich nur Zeit ohne je zu erfahren, ob meine Aktion auch die richtigen Leute ausgebremst hat. Vermutlich ist das Ignorieren nach wie vor am besten. Wie seht ihr das?

» ANDi27 » Beiträge: 293 » Talkpoints: 0,10 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Genau die Gründe, die Du gegen diese Idee genannt hast, würden mich auch davon abhalten. Vor allem die Gefahr, dass man sich irgendeine Malware einhandelt, wenn man auf die Anfrage antwortet oder gar auf die meist darin enthaltenen Links klickt. Das ist es mir dann letztendlich doch nicht wert, sich insgeheim darüber freuen zu können, dass die Absender falsche Daten bekommen, mit denen sie nichts anfangen können.

» rasenderrolli » Beiträge: 915 » Talkpoints: 56,77 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Ich würde da tunlichst auch nicht auf irgendeinen Link klicken wollen, weil das eben schon ausreichen kann, damit die Nummer nach hinten losgeht. Was ich ab und zu - besonders bei englischsprachigem Spam - mache, ist die Mails an me@rescam.org weiterleiten. Da steckt eine KI hinter, die mit dem Spamserver eine Kommunikation aufbaut, also quasi dauerhaft zurück spamt.

Benutzeravatar

» Bellikowski » Beiträge: 7562 » Talkpoints: 57,32 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Zurück zu E-Mail & Telefonspam

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^