Auf Florian Silbereisen als Traumschiff-Kapitän freuen?

vom 27.01.2019, 23:14 Uhr

Meistens sehe ich eine Traumschiff-Folge, wenn ich meine Mutter an Weihnachten besuche. Wir sitzen dann gemeinsam vor dem Fernseher, und dann läuft oft tatsächlich das Traumschiff. Zwar interessieren mich vom Prinzip her Sendungen mit einem Reisebezug, aber da das Traumschiff-Drehbuch sich meistens nur wenig um die bereisten Ziele kümmert, die allenfalls eine Staffage darstellen, finde ich die Sendungen relativ langweilig.

Was die Rolle des Kapitäns betrifft, finde ich es passend, wenn es sich um einen eher älteren, besonnen und väterlich wirkenden Charaktertyp handelt. In der Hinsicht finde ich Silbereisen irgendwie "zu jung" und zu wenig väterlich. Es kommt aber auch darauf an, ob zukünftige Drehbücher an den Typ Silbereisen angepasst werden. Vielleicht bekommt er auch andere Charakterzüge zugeschrieben, und dann könnte es wieder passen.

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 1592 » Talkpoints: 369,15 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Zurück zu Serien & Soaps

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^