Was macht Jürgen Drews in Schlagerrente? Wie findet ihr das?

vom 16.01.2023, 04:14 Uhr

Jürgen Drews hat sich vor kurzem für immer von der Bühne verabschiedet. Er hat wohl eine Erkrankung, die ihm Auftritte nicht mehr möglich macht. So möchte er seine restlichen Jahre nun ohne die Bühne verbringen und die Nähe seiner Lieben genießen, verständlich wie ich finde. Was macht er denn nun in seiner Rente? Habt ihr gehört, was er so plant? Glaubt ihr, dass das jetzt so einfach für ihn wird? Der König von Mallorca ist somit von der Bühne, meint ihr da kann nun jemand nachkommen und ihm gerecht werden?

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 47746 » Talkpoints: 6,02 » Auszeichnung für 47000 Beiträge



Was ist denn eine Schlagerrente? Und was soll anders sein als bei anderen Selbstständigen, die in den Ruhestand gehen? Viele Menschen, insbesondere nicht fest angestellte, arbeiten über das gesetzliche Rentenalter hinaus. Die einen tun das, weil sie es müssen, die anderen haben schlichtweg Spaß an ihrer Tätigkeit. Wenn die Gesundheit dann nicht mehr mitmacht, dann ist das bitter. Wie gut man damit zurechtkommt, hängt halt vom individuellen Charakter ab.

Und was jetzt am Ballermann passiert? Ist das wirklich wichtig? Es sind genug andere Künstler da, die die passende Musik zu Saufgelagen bieten. Da wird automatisch schon einer oder eine bald an der Spitze stehen. Das liegt doch in der Natur der Sache.

» cooper75 » Beiträge: 13314 » Talkpoints: 495,46 » Auszeichnung für 13000 Beiträge


Er hat doch selbst verkündet, wie er sein weiteres Leben verbringen will. Warum sollten wir da nun spekulieren, was er nun wirklich tut? Von der Erkrankung mal abgesehen, kann es uns egal sein, ob er den ganzen Tag im Bett liegt oder auf dem Tisch tanzt. Selbst bei einem Prominenten, wie Jürgen Drews gibt es so etwas wie Privatsphäre.

Und ob da nun jemand in die Fußstapfen tritt und genauso Leute anzieht, wie Drews auf der Bühne als König Mallorca ist nun keine Frage, die mich übermäßig beschäftigt. In der dortigen Partyszene würde ich nie einen Urlaub verbringen. Das war selbst in jungen Jahren so, dass mich das Dauersaufen dort nicht locken konnte und heute erst recht nicht. Demzufolge ist es mir auch gleichgültig, wer sich da auf der Bühne seinen Lebensunterhalt verdient.

» Punktedieb » Beiträge: 17970 » Talkpoints: 16,03 » Auszeichnung für 17000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^