Battlefield Play4Free: Offene Beta anfang April

vom 04.03.2011, 23:43 Uhr

Mit dem kommenden Online Shooter Battlefield Play4Free versucht sich die beliebte Battlefield Reihe ein zweites mal in den FreetoPlay Bereichen. Laut Electronic Arts soll das Spiel ein Querschnitt aller aus einigen Battlefield Teilen werden, so soll es die Rollenspielelemente des ebenfalls kostenlosen Battlefield Heroes enthalten, die besten Karten aus dem immer noch sehr beliebten Battlefield 2 enthalten und die Animationen und Waffen des noch recht jungen Battlefield Bad Company 2 enthalten.

Momentan befindet sich das Spiel in einem geschlossenen Beta-Test, in welchen die ersten gröberen Bugs und Balancing Probleme ausgemerzt werden sollen, Anfang April soll das Spiel allerdings für jedermann öffentlich zugänglich gemacht werden. So plant man, dass Spieler anderer Battlefield Titel am 31. März Zugangscodes für die öffentliche Beta erhalten (auch Spieler des ebenfalls kostenlosen Battlefield Heroes sollen solche Zugangscodes erhalten), am 2. April sollen dann ausgewählte Twitter und Facebook Benutzer Zugangscodes erhalten und am 4. April soll das Spiel schlussendlich allen Nutzern zur Verfügung stehen.

Wie seht ihr das? Werdet ihr an der Beta teilnehmen und freut ihr euch auf einen weiteren FreetoPlay Ableger der allseits beliebten Battlefield Serie? Ich freue mich sehr darauf, vor allem da ich Battlefield 2 immer noch sehr gerne Spiele, so dass ich den neuen Ableger mit Sicherheit ausprobieren werde.

» Astaroth » Beiträge: 188 » Talkpoints: 1,44 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich habe mich noch nie an solchen Beta-Tests beteiligt, denn mir wäre das viel zu aufwändig. Da müsste man doch wochenlang oder über mehrere Monate nur zocken, um das Spiel einem wirklichem Härtetest zu unterziehen. Mittlerweile ist mit Battlefield 2042 schon wieder eine neue Beta-Testversion angekündigt worden und wer da Interesse hat, der kann sich daran bestimmt auch beteiligen.

Benutzeravatar

» Pfennigfuchser » Beiträge: 3715 » Talkpoints: 29,20 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^