Sommerhaus der Stars 2021: Samira und Yasin

vom 25.10.2021, 07:31 Uhr

Das Ehepaar Samira & Yasin Cilingir, die ihren Lebensunterhalt primär als Reality-TV-Stars bestreiten, ist eines der ursprünglichen zehn Paare vom Einzug in das Sommerhaus 2021 beim Sender RTL. Im Bocholter Anwesen selbst fallen sie nicht groß ins Auge, bei den Challenges sind sie durchweg erfolglos und beide mittlerweile recht deprimiert ob ihrer konstanten Misserfolge.

Ist diese ruhige, fast ein wenig unsichtbare Art eine gute Taktik, um nicht auf die Abschussliste zu kommen? Oder sind sie gerade im Gegenteil dadurch erst recht das nächste Ziel der erfolgsverwöhnten und siegesfixierten anderen Paare? Fehlt den beiden der Ehrgeiz oder rechnen sie sich doch insgeheim noch Chancen aus und waren einfach glücklos?

» Verbena » Beiträge: 4430 » Talkpoints: 3,07 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Ich glaube gerade sie kann schon sehr zickig werden und so richtig harmonisch ist der Umgang da auch nicht immer. Ob die beiden gewinnen können, weiß ich nicht, aber das wird sich ja bald zeigen. Es wäre nicht unbedingt ein Paar, bei dem ich mich darüber freuen würde, wenn sie gewinnen. Das kann aber natürlich auch ganz anders sein zwischen den beiden, das war nur mein Eindruck.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 45872 » Talkpoints: 4,32 » Auszeichnung für 45000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^