Globale Wertschöpfungsketten - Eine kurze Zusammenfassung

vom 14.04.2011, 17:47 Uhr

Zu Beginn jeder Wertschöpfungskette steht der Produktion des Rohstoffes. Da die Produktion der Rohstoffe zumeist in Billiglohnländer verlagert wurde ist die Herstellung nur sehr gering am Endpreis des Produktes beteiligt (Ausgenommen sind Produkte teure Rohstoffe verarbeiten Bsp. Metalle). Ebenfalls werden die Produktionskosten durch die hohe Technisierung sehr gering gehalten.

Die Transformation des Produktes findet immer öfter auch in den Billiglohnländern statt, sodass die Produkte zwar eine Wertsteigerung erhalten, jedoch die Kosten hierfür verhältnismäßig gering sind.

Einen immer größeren Anteil nimmt der Transport des Produktes ein. Da die Waren in der Globalen Wertschöpfungskette große Distanzen zurücklegen und die Logistikunternehmen zumeist in den Westlichen Industriestaaten liegen ist der Transport der Produkte sehr kapitalintensiv .

Die Kommission (Großhandel) sowie die Distribution (Einzelhandel) haben keinen dominierenden Einfluss auf den Endpreis des Produktes, jedoch auch keinen unerheblichen. Zumeist treten diese beiden Instanzen gemeinsam auf, da Konzerne wie REWE etc. sowohl im Einzelhandel als auch im Großhandel tätig sind oder eine derartige Größe erreicht haben das sie als Großeinkäufer agieren können. Wie wichtig diese Verknüpfung der Instanzen ist sieht man daran, das in Deutschland wenige Konzerne den Lebensmittelmarkt dominieren.

Gibt es noch weitere Instanzen die ebenfalls am Endpreis eines Produktes maßgeblich beteiligt sind?

» 1337 » Beiträge: 692 » Talkpoints: 7,29 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Sicherlich wird es noch Instanzen geben. Durch jede Hand und jedes Land, wo das Produkt oder der Rohstoff vorher noch durchgeht wird ein Kostenfaktor und Posten erzeugt, der bedingt werden muss. Am Ende hat die Produktion einer Sache nur 5 Cent gekostet, der Endpreis oder Verkaufspreis liegt dann in den westlichen Ländern bei 5 oder 10 Euro. Nicht umsonst ist es so lukrativ, im fernen Ausland zu produzieren.

» Nebula » Beiträge: 3017 » Talkpoints: 0,98 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^