Wann ist Schnarchen so gefährlich, dass man zum Arzt sollte?

vom 14.04.2014, 20:47 Uhr

Viele Menschen schnarchen zumindest ab und zu im Schlaf. So kann ja beispielsweise schon eine Erkältung unter Umständen dazu führen, dass jemand im Schlaf schnarcht, ganz einfach, da die Erkältung das freie Atmen behindert. Insgesamt ist das Schnarchen in den meisten Fällen, mal abgesehen von der Lärmbelästigung dem Partner gegenüber, wohl eine eher harmlose Angelegenheit.

Allerdings soll das Schnarchen teilweise ja auch auf ernsthafte Erkrankungen Hinweise geben können. Aber anhand welcher Faktoren kann man erkennen, ob Schnarchen harmlos oder gefährlich ist? Hört sich das dann anders an? Oder spielt es eine Rolle, wie oft die betroffene Person schnarcht? Welche Krankheiten können überhaupt vorliegen, die zum Schnarchen führen? Wann sollte eine Person, die häufig schnarcht, zum Arzt gehen, um die Ursachen abklären zu lassen?

Benutzeravatar

» Wawa666 » Beiträge: 7277 » Talkpoints: 23,61 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Viele Leute die stark schnarchen haben im Schlaf auch Atemaussetzer. Das kann dann durchaus auch gefährlich werden. So einfach lässt sich das selbst aber nicht merken, denn man schläft ja. Wenn einem aber jemand nahe stehendes darauf hinweist, dass man entweder extrem laut schnarcht, oder sich irgend etwas verdächtig anhört, würde ich in jedem Fall zum Arzt gehen. Besonders dann, wenn man nicht mehr so richtig erholsam wie früher schläft.

Wenn man nur während einer Erkältung gelegentlich schnarcht, dürfte das aber völlig normal sein, weil das eben an dem Infekt liegt. In dem Fall würde ich keine Panik machen.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12454 » Talkpoints: 5,55 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Ich glaube man sollte zum Arzt gehen, wenn man Aussetzer hat oder auch, wenn man nach dem Schlaf total fertig ist und sich gar nicht richtig erholen konnte beim Schlafen. Ich denke, wenn man immer total gerädert aufwacht, dann muss man das auch mal abklären lassen. Es kann durchaus auch etwas mit Gewicht zu tun haben, aber es kann eben auch sein, dass da einfach was nicht stimmt. Es gibt da auch Schlafmasken und so etwas, damit das dann besser wird. Abklären lassen sollte man das aber schon, wenn man es als komisch empfindet.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 43611 » Talkpoints: 0,04 » Auszeichnung für 43000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^