Angst vor viel Wasser nur mit Psychotherapie überwindbar

vom 06.01.2015, 10:14 Uhr

A hat große Schwierigkeiten in Wasser zu gehen, was mehr ist als die Badewanne. Außerdem kann er beim Duschen nicht das Wasser über den Kopf laufen lassen. Haare Waschen geht nur wenn er den Kopf sehr weit nach hinten macht wie beim Friseur oder am Waschbecken kopfüber. A weiß auch nicht, woher er diese Angst hat und würde sie gerne überwinden.

Kann man so eine Angst vor viel Wasser und auch vor tiefem Wasser nur mit einer Psychotherapie überwinden oder kann man sich auch selber Schritt für Schritt an tiefen Wasser heranführen, so dass A auch irgendwann mal schwimmen lernen kann?

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41857 » Talkpoints: 9,96 » Auszeichnung für 41000 Beiträge



Die Person kann ja versuchen, sich Schritt für Schritt an das Wasser anzunähern. Aber ich frage mich, ob das unbedingt sein muss. Man kann sich ja die Haare tatsächlich auch beim Baden oder im Waschbecken waschen und man muss ja nicht schwimmen gehen. Man muss nicht alles machen, was andere tun und ich denke, dass ein Leben auch ohne Schwimmbad möglich ist.

Solche Therapieversuche sind ja auch aufwändig und vielleicht belastend für die Person. Wenn es nicht unbedingt sein muss, ist es vielleicht besser, einfach das zu vermeiden, wovor die Person Angst hat, also unbedingt gegen die Ängste angehen zu wollen.

» Zitronengras » Beiträge: 8993 » Talkpoints: 97,54 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Ich denke es kann schon Sinn machen den Grund zu finden, warum diese Angst vorhanden ist und dann darüber reden, damit man das Ganze überwinden kann. Natürlich kann man es immer in kleinen Schritten auch selber probieren, aber wenn man wirklich zu sehr ängstlich ist und sich verkrampft oder auch richtige Panikattacken bekommt, dann sollte man das vielleicht mal mit einem Profi angehen, damit man einfach auch einen sicheren Weg geht, der einen nicht zu schlimm belastet und nicht noch mehr kaputt macht. Diese Angst scheint ja aber sehr einschränkend zu sein, weswegen ich das schon angehen würde.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 42835 » Talkpoints: 11,48 » Auszeichnung für 42000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^