Sind Impfungen bei Hunden/Welpen Pflicht?

vom 18.08.2019, 13:37 Uhr

Da die Impfpflicht bei Menschen ja immer diskutiert wird, habe ich mal im Bekanntenkreis die Frage im Raum gestellt, wer seine Vierbeiner geimpft hat. Dabei war ich schon erstaunt, wie wenige wirklich alle Impfungen, die notwendig sind, durchgeführt haben und andere meinen, dass ihre Vierbeiner länger gelebt haben, durch die Impfung.

Tollwut - da haben sie alle eines gemeinsam, war geimpft. Doch ansonsten lassen einige es schon schleifen, wenn es um die regelmäßigen Impfungen der Vierbeiner geht, was mich irgendwie auch entsetzt hat. Nun gut, ich bin schon lange aus dem Hunde-Besitzer-Alltag raus, um zu wissen, was Pflicht ist, was wichtig ist.

Doch ich empfinde viele Impfungen beim Hund für wichtig, aber vielleicht seht Ihr das anders. Meine generelle Frage ist aber eigentlich, gibt es eine Impfpflicht für Hunde oder das Impfen komplett freiwillig? Oder wird da zwischen Welpen und älteren Hunden unterschieden?

Benutzeravatar

» Kätzchen14 » Beiträge: 5379 » Talkpoints: 25,21 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Erstmal ist bei Hunden gar nichts Pflicht. So einfach ist das. Wer über die Grenze möchte, muss eine gültige Tollwutimpfung mit mindestens 21 Tage zurückliegenden Impfzeitpunkt oder einem lückenlosen Impfschutz nachweisen. Wer aus Drittländern in die EU zurückkehren möchte, braucht zusätzlich eine Titerbestimmung. Eine Tollwutimpfung ist auch Pflicht, wenn Hunde an Massenveranstaltungen wie Ausstellungen teilnehmen sollen.

Alle anderen Impfungen sind Kür und nur durch privatrechtliche Bestimmungen vorgegeben. gute Zuchtverbände verlangen das komplette Impfprogramm für Zuchthunde und erlauben die Wurfabnahme und damit auch die Welpenabgabe erst einige Tage nach der ersten Impfung.

Viele Hundeschulen, Hundesportvereine, Hundepensionen und Tierheime lassen zum Training und zur Urlaubsbetreuung nur geimpfte Hunde zu. Aber wer das alles nicht nutzt, ist nicht zum Impfen gezwungen. Wobei man sagen muss, dass Tollwut die unwichtigste Impfung ist. In anderen Ländern mit ähnlichem Status wird die nur noch für Reisen gegeben, weil die Tollwut halt kein Problem mehr ist.

» cooper75 » Beiträge: 11925 » Talkpoints: 581,11 » Auszeichnung für 11000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^