Können Hunde das „Pica-Syndrom“ bekommen?

vom 23.06.2019, 17:17 Uhr

Das „Pica-Syndrom“ ist Euch vielleicht aus den Medien bereits bekannt. Hier essen Menschen unverdauliche und gesundheitsgefährdende Dinge wie zum Beispiel Haargummis, ihre eigenen Haare, Steine oder auch Müll. Diese Erkrankung ist keineswegs witzig und kann gefährlich für Betroffene sein.

Eine Bekannte hatte jedoch mal einen Hund, der trotz viel Aufmerksamkeit, regelmäßigen Tierarztbesuchen und regelmäßige Futter/Trink-Rationen gefressen hat, was ihm unter den Schlund kam. Darunter waren Unterwäsche, die Füllung des Sofas oder zum Beispiel auch PET-Flaschen, was natürlich keineswegs lustig empfunden wurde.

Es gab laut Tierarzt keine organischen Ursachen und auch so war nichts zu finden. Er meinte daraufhin wohl, dass er das als dieses „Pica-Syndrom“ bezeichnen würde, aber ich habe noch nie etwas davon gehört, dass dieses Syndrom durchaus auch Hunde betrifft.

Habt Ihr schon einmal einen Hund mit dem „Pica-Syndrom“ erlebt oder überhaupt davon gehört, dass Hunde dieses Syndrom in der Tat haben können? Oder habt Ihr einen Hund mit dem Syndrom?

Benutzeravatar

» Kätzchen14 » Beiträge: 4743 » Talkpoints: 49,85 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Wenn der Tierarzt das so sagt, wird es wohl stimmen, vor allem weil diese Beschreibung dem menschlichen Pica-Syndrom ähnelt. Früher hatte man mal gedacht, dass Lebewesen unverdauliche Dinge fressen, weil sie irgendeinen latenten Mineralmangel haben, aber in den meisten Fällen glaube ich das als Erklärung nicht.

Ich selbst hatte mal einen Kater mit Pica. Seine Spezialität waren Stoffe und Kleidungsstücke aus Wolle sowie Gummi. Ja, das hört sich erstmal lustig und skurril an, aber wenn das arme Tier dann ein gefundenes Einweg-Gummi gefunden und gefressen hat, ist es das nicht mehr. Vor allem weil sich Wolle auch im Darm verheddern könnte. Bei ihm waren ganz sicher einige Neurosen am Werk, denn er war ein Straßenfindelkind, was jemand im Karton mit nur wenigen Tagen an einer Werkstatt ausgesetzt hat.

» Verbena » Beiträge: 3864 » Talkpoints: 1,15 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Zurück zu Haustiere

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^