Nur bei neuen Attraktionen erneut in Freizeitpark gehen?

vom 09.04.2017, 10:24 Uhr

Ich gehe sehr gerne in Freizeitparks und mache das dann, wenn ich Zeit und Lust dazu habe. Ob es neue Attraktionen gibt oder nicht, mache ich nicht von meiner Entscheidung abhängig. Wenn das so ist, ist das zwar schön, aber wenn nicht, hindert mich das nicht daran, den Freizeitpark dennoch aufzusuchen.

Meine Freundin geht immer nur dann in den Freizeitpark, wenn es wieder eine neue Attraktion gibt, die sie anspricht. Ansonsten sieht sie von Besuchen ab, da sie das langweilig findet. Macht ihr den erneuten Besuch eines großen Freizeitparks davon abhängig, ob es neue Attraktionen gibt?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 31498 » Talkpoints: 53,64 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Ich würde nicht nur einmal in einen Freizeitpark gehen und dann warten bis es neue Attraktionen gibt. Ich würde schon mehrmals gehen aber auch nicht so oft, weil es irgendwann wirklich langweilig wird. Wenn man Jahre irgendwo nicht war kann man ja mal wieder hingehen. Ich bin nicht so Jemand der alles nur einmal machen kann.

» Redfly008 » Beiträge: 208 » Talkpoints: 26,59 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Bei einem großen Freizeitpark kann man durch einen Besuch doch meist gar nicht alle Attraktionen abdecken? Zumindest hat man nicht alles gesehen, was doch schon an sich einen weiteren Besuch rechtfertigt.

Außerdem wird ein Freizeitpark durch einen einmaligen Besuch doch nicht gleich langweilig! Manche Attraktionen machen doch auch noch Spaß, wenn man sie schon einmal ausprobiert hat. Daher kann man doch ruhig nochmal in den selben Freizeitpark gehen. Das Erlebnis macht doch den Spaß aus.

Allerdings kann es natürlich sein, dass das alles wieder nur Geschmackssache ist. Vielleicht hat deine Freundin ja ein photographisches Gedächtnis, was Attraktionen in Freizeitparks angeht und ist deshalb gelangweilt, wenn sie das nahezu identisch nochmal erleben muss. Das wäre dann aber eine sehr traurige Begabung. :lol:

Vielleicht kannst du sie ja davon überzeugen, da mal ihre Gewohnheiten zu ändern und mit dir nochmal in den selben Park zu gehen. Vielleicht auch mal, wenn es gerade keine neue Attraktion gibt. :wink:

» Mr. Law » Beiträge: 365 » Talkpoints: 25,54 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich glaube, dass es nicht jedes Mal einer neuen Attraktion bedarf, dass man wieder Freude an einem Freizeitpark findet. Immerhin geht man ja auch nicht so häufig hin und wenn man sich bereits an dem vorhandenen erfreuen konnte, wird man das sicherlich auch wieder können. Vor allem können ja auch die ganzen Freizeitparks nicht immer wieder etwas neues bauen, weil das ja auch Geld kostet.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 39707 » Talkpoints: 71,31 » Auszeichnung für 39000 Beiträge



Ich finde es gar nicht langweilig, wenn ich in einem Freizeitpark bin, dessen Attraktionen ich alle schon kenne. Das heißt bei mir allerdings auch nicht, dass ich sie alle tatsächlich schon genutzt habe. So oft bin ich nicht in einem Freizeitpark, aber wenn wir im Freundeskreis die Idee haben, mal einen Tag in einen Freizeitpark zu fahren, dann machen wir das auch gerne und das vollkommen unabhängig davon, ob es dort etwas neues gibt.

» Barbara Ann » Beiträge: 27445 » Talkpoints: 52,41 » Auszeichnung für 27000 Beiträge


Zurück zu Freizeit & Lifestyle

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^