Prügelei zwischen den Popstars Monrose und Bushido s Bisou

vom 10.05.2007, 09:31 Uhr

Ich hab jetzt ja mal wieder was "lustiges" mitbekommen, und zwar von den letzten Popstarsgewinnern "Monrose", die ja immer weniger kennen und von Bushidos "Bisou", die ja überhaupt keiner zu kennen scheint - Übrigens wieder sehr kreativ von Bushido muss man sagen, ich bewunder ihn ja immer für so geistreiche Reime wie "Hey" auf "Hey", aber von Bushido auf Bisou, wow. Die nächste Band heisst dann wohl Biu oder Bistrou.

Egal, zum Thema:

Erst hatten sich nur Senna und Bushido in der Wolle, die sich ja angeblich schon länger kennen sollen, woraufhin Bushidou, äh Bushido :wink:, Bisou gründete. Um kein teures Casting zu veranstalten, besteht diese Formation idealerweise aus den ehemaligen Mitkonkurrenten auf den Popstarsthron Elvira, Kristina und Eliana. Soviel zum Prolog.

Laut der Bravo hat sich das ganze jetzt während der Bravo Supershow hinter den Kulissen noch einmal gesteigert, da Senna (Monrose) und Elvira (Bisou) sich im Backstagebereich des ISS Domes ordentlich gefetzt haben sollen. Erst nur mit Worten, dann angeblich mit einer Kleiderstange und einem Bügel, und letztendlich auch mit den blanken "Fäusten" - Senna versetzte Elvira angeblich ein paar Kratzer am Hals mit ihren Fingernägeln. Ihr Kommentar dazu: "Elly war einfach frech. Sie kam mir zu nah, da hab ich mich gewehrt!"

Nach Friede, Freude Eierkuchen sieht es auch nicht so schnell aus, da das Monrose Management und die Band selber kein Interesse daran hätten. Die Gegenseite sähe das auch kaum anders, auch wenn die Äußerungen von Elvira versöhnlicher klingen: "Senna und ich waren mal echte Freunde zu Popstars-Zeiten. Ich hatte total viel Respekt vor ihr, hab damals sogar oft auf sie gehört."

Naja, kein Wunder dass die den Streit nicht beilegen wollen, so kommt man auch in die Schlagzeilen, wenn`s sonst nicht reicht (sich prügelnde Frauen, da freut sich der Boulevardvoyeurismus)! Ich hab ehrlich gesagt in letzter Zeit nichts großartiges mehr von Monrose gehört, seit der Niederlage gegen Roger Cicero wurde es sogar noch stiller um sie. Von Bisou hab ich noch gar nichts gehört, in meinen Augen sind sie eh sowas wie eine D-Mannschaft: Kristina war schon mehr als einmal bei Popstars und wurde immer wieder nach Hause geschickt, Elvira/Elly ist nicht nur bei Popstars, sondern auch schon bei Shibuya gegen Romina (die`s ja bis ins Popstars Finale geschafft hat) rausgeflogen. Die andere sagt mir mal überhaupt nichts, kann mich nichtmal an ihre Popstarspräsenz erinnern, also ein sehr charismatischer Typ. :wink:.

» Midgaardslang » Beiträge: 4265 » Talkpoints: 4,86 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Sag mal, was is denn jetzt los?? :lol: Von Bushidos Bisou hab ich auch noch nichts gehört, ich glaub bei tvtotal hat bushido da mal was angesprochen, aber nicht wirkliches glaube ich. Aber das ist mal echt Kindergarten und Niveaulos von beiden Seiten. Aber naja richtig, wegen solchen Aktionen wird wieder über sie geredet, wie wir es gerade tun. :wink:

Auf Prosieben läuft übrigens auch ein Trailer, dass Monrose jetzt auf eine super starke Tour geht, Wahnsinn, ich frage mich ehrlich gesagt wie viel Lieder sie eigentlich haben? 4 fallen mir glaube ich ein so spontan. Aber eine, dass man da sogar Handgreiflich wird, das hat nichts mit einem Star zu tun. Da muss man eigentlich drüber stehen und es erst gar nicht soweit kommen lassen. Mir war aber irgendwie klar, dass nur Senna da in dem Vordergrund steht und nicht die andern 2...wie heißen sie noch gleich? :D

Benutzeravatar

» s0fTwArE » Beiträge: 503 » Talkpoints: -1,85 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Die fallen 4 Lieder der Monrose ein? Respekt. Ich kenne gerade mal eins und das ist das erste Lied von denen. Aber mal ehrlich diese Casting Bands sind doch alle nichts. Die haben immer einen Hit und dann fallen die runter. Nach ein paar Monaten kennt die keiner mehr. Im TV haben die mal gezeigt bei irgendeiner Sendung wie viele Leute zu den Monrose Konzerten gingen. Das waren echt nicht viele. Die mussten echt immer kämpfen um wenigstens 50% der Tickets zu verkaufen. Manche Konzerte wurden glaub ich auch abgesagt, weil zu wenig Tickets verkauft wurden. In diese Bisou. Ich weiß nicht wer das ist. Also dass die irgendwas mit Bushido zu tun hat habe ich auch mal gehört, aber ich hab die noch nie gesehen.

» Jack R » Beiträge: 1038 » Talkpoints: 49,43 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Aus denen wird genauso viel wie aus den Preluders und Nu Pagadi (auch Ergebnisse aus dieser Pro7-Casting-Produktion), nämlich garnichts... :wink:

Lg, Tauraxx

» Tauraxx » Beiträge: 1163 » Talkpoints: -12,13 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ich bin auch mal gespannt, ob man von Bisou nach ihren ersten großen Hit :lol: noch mal was hört.

Bei Monrose hatte ich eigentlich auch prognostiziert, dass sie nach dem "Even heaven cries"-Flop nun endgültig in der Versenkung verschwinden, allerdings hab ich nun, nachdem ich das neue Lied "Hot Summer" gehört habe, doch noch eine leise Vermutung, dass das vielleicht doch noch mal was werden könnte mit diesem einen Lied. Zumal es ja von Pro Sieben auch noch so lange ein bisschen gepusht wird bis die neue Popstars-Band raus ist. Ansonsten finde ich die Mädels einfach zu langweilig.

Benutzeravatar

» kruemelfrau » Beiträge: 832 » Talkpoints: 7,64 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Das Problem an Casting Bands ist doch sowieso immer dass da keine eigene Leistung hintersteht. Ich finde, die schreiben ihre Texte nicht selber komponieren nicht, die haben einen Produzenten der sich um sowas kümmert und wie der das haben will so wird es auch gemacht und nicht anders.

Das ist alles viel zu gekünstelt und die Lieder sind echt immer für mich 100% gleich oder abgekupfert. Ich verstehe nicht wieso so viele Leute darauf reinfallen und bei den Castings mitmachen in der Hoffnung von der großen Karriere.

» Jack R » Beiträge: 1038 » Talkpoints: 49,43 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Jack R hat geschrieben:Ich versteh nicht wieso so viele Leute darauf reinfallen und bei den Castings mitmachen in der Hoffnung von der großen Karriere.


Das beantwortest Du Dir doch selber

Jack R hat geschrieben:Das Problem an Casting Bands ist doch sowieso immer dass da keine eigene Leistung hintersteht.


Da denke ich doch nur an die weinenden Mädchen und Früherwachsenen: "Ich habe schon alles versucht, das ist meine letzte Chance!" - sagt doch echt alles, wer legt sich denn heute nocht ins Zeug, man will doch alles geschenkt bekommen.

» Midgaardslang » Beiträge: 4265 » Talkpoints: 4,86 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Das Problem von gecasteten Bands ist, dass die Bandmitglieder selbst, nicht darüber entscheiden können, mit wem sie zukünftig arbeiten möchten. Die werden einfach zusammengewürfelt und müssen sich irgendwie untereinander verständigen! Wenn sich alte Freunde zu einer Band zusammen schließen, gibt es einen größeren Zusammenhalt und jeder kennt den anderen.

» mimi » Beiträge: 263 » Talkpoints: 0,43 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Das Problem von den gecasteten Bands ist nicht, dass sie nicht zusammenhalten würden. Das Problem ist, dass sie nichts hinter der Fassade haben. Sie haben keine Erfahung damit, Songs zu schreiben etc.. Daher versinken diese Bands schnell in der Mittelmäßigkeit oder im Nichts, da sie zwar singen und eventuell auch tanzen können, aber auf andere angewiesen sind, die ihnen die Songs liefern und sie richtig vermarkten. Bisher haben auch nur die NoAngels geschafft, auf Dauer im Business zu bleiben.

» Brebbi » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Gio am 08.09.2013, 08:23, insgesamt 1-mal geändert. Zeige Beitragsversionen

Herbi hat geschrieben:Bisher haben auch nur die NoAngels geschafft, auf Dauer im Business zu bleiben.

Jaja, das war auch die allererste Popstars Staffel, da fand ich das ja sogar noch ab und zu interessant, das Problem heute ist einfach, dass kein Mensch außer ein paar 12-13 jährige Teenies (und meine Mutter) diese Sendung mehr gucken und sich somit auch keiner für die "casting bands" interessiert, somit verkaufen die keine Platten und gehen unter.

Bei den No Angels da haben viele Leute PopStars geguckt, alle haben sich gefreut und die CD gekauft, deswegen sind die No Angels auch heute noch im Geschäft oder wieder im Geschäft. Beo Bro'Sis hat man es auch noch gesehen, da war es die 2. PopStats Staffel, es wurde weniger geguckt und es hat glaube ich kein Jahr gedauert und da waren die weg. Von den andere beiden Bands braucht man gar nicht mehr zu reden. Ich wär auch mal absolut dafür wenn das endlich mal abgesetzt werden würde!

» Dynastik » Beiträge: 44 » Talkpoints: -0,01 »


Zurück zu Film & Fernsehen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^