Welche Lost Places besonders gruselig finden?

vom 11.06.2018, 06:52 Uhr

Ich habe vor einer Weile eine Dokumentation gesehen, in der eine Reisegruppe dabei begleitet worden ist als sie Tschernobyl besichtigt hat. Das war echt faszinierend, welche Eindrücke man da bekommen hat, auch wenn einige Teilnehmer dies als gruselig bezeichnet haben. Ein anderes Mal las ich von einem Fotografen, der gerne verlassene Psychiatrien abgelichtet hat, die für ihn dann auch "gruseliger als jede Geisterbahn" waren. Welche Lost Places findet ihr persönlich besonders gruselig und warum? Würdet ihr solche Orte gezielt besichtigen wollen oder wäre das so gar nichts für euch?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 23181 » Talkpoints: 0,13 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Ich kann mir gut vorstellen, dass ich verlassene Krankenhäuser oder Psychiatrien sehr gruselig finde. In früheren Zeiten war es schließlich bekannt, dass psychisch kranke Menschen gerne für Experimente missbraucht wurden oder furchtbar gequält wurden. Und ich kann mir vorstellen, dass allein die verwendeten Apparaturen dazu ausreichen würden, mir einen Schauer über den Rücken laufen zu lassen.

Andererseits faszinieren mich diese Lost Places. Ich finde aber auch die Bilder eines verlassenen Freizeitparks echt unheimlich. Hier in der Nähe gab es auch mal einen und allein der Besuch war echt gruselig, wenn man bedenkt, dass die bunten Figuren irgendwann verblasst sind und mit Löchern und Rissen versehen sind. Aber Tschernobyl stelle ich mir ebenso faszinierend wie unheimlich vor, alleine wenn man bedenkt, welche Macht von solch einem Atomkraftwerk ausgehen kann.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 10238 » Talkpoints: 62,77 » Auszeichnung für 10000 Beiträge


Ich besuche seit etwa 15 Jahren gezielt verlassene Orte, in den letzten sechs Jahren fotografiere ich dort auch meistens, während ich früher, vor allem zu Beginn meiner Begeisterung für dieses Thema, oft auch einfach nur durch die menschenleeren und oft recht spannenden Orte gelaufen bin, mich dort hingesetzt und die Atmosphäre genossen habe.

Es gibt für mich durchaus Orte, die ich als gruselig empfinde, aber das hängt in der Regel nicht damit zusammen, dass es sich zum Beispiel um verlassene Psychiatrien handelt. Kliniken jedweder Art mag ich übrigens sehr gerne, obwohl ich Industrieanlagen bevorzuge. Grundsätzlich gefallen mir aber viele Arten von verlassenen Orten, besonders auch Schlösser und Herrenhäuser in Frankreich und Italien.

Gruselig finde ich es, wenn ich zum Beispiel untertage unterwegs bin und es aus der Anlage heraus nur einen Ausgang gibt und dieser etwas schwieriger zu bewältigen oder instabil ist. Ansonsten machen mir die Orte selbst keine Angst.

Die meiste Sorge habe ich da eher vor anderen Besuchern. Bisher war ich noch nie in einer wirklich unangenehmen Situation, aber ich habe auch schon Leute getroffen, die in verlassenen Objekten mit einer Eisenstange randaliert haben und Kabeldiebe treffe ich auch gelegentlich an. Mit solchen Personen möchte ich eigentlich nicht direkt konfrontiert sein, vor allem dann nicht, wenn die mit fünf Mann vor Ort sind und ich mit maximal einem Begleiter dort herumlaufe.

Benutzeravatar

» Cologneboy2009 » Beiträge: 14238 » Talkpoints: 2,81 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Ich schaue mir gerne Videos von verlassenen Orten auf YouTube an und da finde ich die meisten doch eher interessant als gruselig. Natürlich ist das noch einmal etwas anderes, wenn man einen solchen Ort dann selber besucht. Eine verlassene Klinik würde ich vermutlich auch interessant finden, wobei es sicher auch gruselige Elemente dort gibt, die ich dann nicht so ausführlich ansehen würde.

Ich würde gerne solche Orte auch mal selber besuchen, wobei ich nicht wirklich weiß, was für verlassene Orte ich dann anschauen würde. Auf jeden Fall habe ich ein Buch darüber und wenn ich mal in die Nähe eines dort erwähnten Lost Place komme, dann würde ich ihn mir auf jeden Fall mal ansehen wollen, weil ich das einfach faszinierend finde.

Wenn ich so an die Videos denke, dann finde ich es fast auch am gruseligsten, dass es Menschen gibt, die solche Orte zerstören. Das finde ich total schlimm und wenn ich an einem solchen Ort solchen Menschen begegnen würde, dann fände ich das auch viel gruseliger als das meiste, was ich an so einem Ort zu sehen bekommen könnte.

» Barbara Ann » Beiträge: 24858 » Talkpoints: 56,99 » Auszeichnung für 24000 Beiträge



Zurück zu Urlaub & Reise

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^