Logitech G13 oder Razer Nostromo?

vom 19.01.2011, 20:54 Uhr

Ich suche nach einer kleinen Zusatztastatur für Gamer, und da sind mir die beiden Produkte Logitech G13 und Razer Nostromo aufgefallen, die beide ein kleines konfigurierbares Tastenfeld bieten, das neben den wichtigsten Tasten für Spieler auch einen kleinen Steuermechanismus enthält. Beide Produkte sind von der Ergonomie her gleichwertig, preislich tun sie sich auch nicht viel. Meiner Entscheidung helfen tut dies allerdings auch nicht.

Hat jemand von euch eine der beiden Gamer-Tastaturen und kann eine Aussage machen, welche Vorteile oder Nachteile ihr bei Praxiseinsatz festgestellt habt? Habt ihr den Kauf bisher bereut oder würdet ihr euer Produkt noch einmal kaufen?

Benutzeravatar

» Malcolm » Beiträge: 3280 » Talkpoints: 0,46 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Bisher hatte ich noch mit keiner dieser Tastaturen zu tun, aber wenn ich vor solch einer Kaufentscheidung stehen würde, dann würde ich mich zuallererst mal an den Bewertungen und Kundenrezensionen orientieren. Und da scheinen beide ja wirklich nahezu gleichauf zu liegen, wobei die Logitech Tastatur vielleicht eine Nasenspitze vorn liegt. Einzig das Nachfolgermodell Razer RZ07 kommt bei den Bewertungen nicht so gut weg, aber das sollte man sich alles mal selbst durchlesen und sich seine Meinung darüber bilden.

Benutzeravatar

» Pfennigfuchser » Beiträge: 3097 » Talkpoints: 12,68 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Zurück zu Hardware

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^