Welche Filme werden jedes Jahr zu Weihnachten ausgestrahlt?

vom 30.11.2017, 00:16 Uhr

Ich schaue selten Fernsehen und wenn, dann auch nicht an Weihnachten. Mir ist allerdings aufgefallen, dass Jahr für Jahr immer wieder die gleichen Filme um die Weihnachtszeit oder auch direkt an Weihnachten ausgestrahlt werden. Dazu gehören auf jeden Fall immer "Das letzte Einhorn" und auch "Der Grinch". Auch "Kevin allein zu Haus" oder "Kevin allein in New York" sind Klassiker, von denen ich immer wieder mitbekomme, dass sie zu der Zeit im Fernsehen laufen.

Welche Filme werden Jahr für Jahr immer wieder an Weihnachten und die Weihnachtszeit herum im Fernsehen ausgestrahlt und warum gerade diese Filme? Nicht jeder dieser Filme hat ja direkt etwas mit Weihnachten zu tun, wie etwa "Das letzte Einhorn".

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30132 » Talkpoints: 131,00 » Auszeichnung für 30000 Beiträge



Natürlich gibt es eine ganze Reihe typischer Weihnachtsfilme. Unter diese Kategorie fallen schon allein alle Streifen, die das Fest als Hauptthema haben und sich deswegen zeitlich und stimmungstechnisch gut anbieten. Da fallen mir spontan "Verrückte Weihnachten", "Schöne Bescherung", "Santa Clause" oder eben der von dir bereits angesprochene "Grinch" ein. Solche Filme lassen sich das restliche Jahr über wegen des saisonalen Bezugs nur schwer einschaltquotenrentabel im Programm unterbringen, weswegen der 24. bis 26. entsprechend jedes Jahr ausgenutzt werden, um möglichst viele Wiederholungen in 72 Stunden zu zeigen. "Kevin - Allein zu Haus" ist natürlich auch ein Klassiker.

Warum "Das letzte Einhorn" an Weihnachten gezeigt wird, ist mir auch nicht so ganz klar, und ich habe den Film selber auch bis heute nie gesehen. Ein anderer Film, der häufig um Weihnachten ausgestrahlt wird, obwohl er eigentlich nicht wirklich zum Fest der Liebe passt, ist noch "Stirb Langsam", wobei da zumindest ein Bezug existiert, da die Handlung des ersten Teils ja an Heiligabend spielt. Nichtsdestotrotz wäre ein Action-Blockbuster nun nicht unbedingt meine erste Wahl, wenn ich am 24. nach der Bescherung noch gemütlich mit meiner Familie fernsehen wollen würde. Da ich diesen Tag aber sowieso bevorzugt anders als vor dem TV-Bildschirm verbringe, interessiert mich das Programm auch nicht wirklich.

» MaximumEntropy » Beiträge: 5322 » Talkpoints: 879,53 » Auszeichnung für 5000 Beiträge


Ich kenne natürlich auch so einige Filme, die oft oder sogar immer um die Weihnachtszeit herum oder sogar an den Feiertagen selber ausgestrahlt werden. Oft sind das natürlich typische Weihnachtsfilme, aber zum Beispiel "Sissi" oder "Der kleine Lord" haben mit dem Thema nur bedingt zu tun, sind aber einfach recht emotional. Ich denke, dass das der Grund ist, warum solche Filme dann traditionell in dieser Zeit laufen.

» Barbara Ann » Beiträge: 25976 » Talkpoints: 15,98 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Maximum hat ja bereits einige Filmtitel genannt, die im Prinzip jedes Jahr ausgestrahlt werden. Auffällig ist eben, dass thematisch immer Weihnachten oder Heiligabend thematisiert wird und viele Filme mit Tim Allen oder Chevy Chase aus den 1980ern oder 1990ern sind. Mein Fall ist es nicht, in dieser Hinsicht finde ich ein bisschen mehr Abwechslung durchaus interessanter, wobei ich aber nicht zu den Menschen gehöre, die über Weihnachten nonstop vor der Glotze hängen.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 27552 » Talkpoints: 2,43 » Auszeichnung für 27000 Beiträge



Zurück zu Film & Fernsehen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^